Bayreuth Baroque

Am 3. September soll der Startschuss für das neue kulturelle Aushängeschild Bayreuths fallen. Noch ist das hochkarätige internationale Festival Bayreuth Baroque, zu dem Besucher aus aller Welt erwartet werden, nicht abgesagt – man wartet derzeit die weitere Entwicklung ab. Als Spielorte sind neben dem Markgräflichen Opernhaus auch die Stadt- und Schlosskirche vorgesehen.

Bayreuth Baroque, 3. bis 13.9.

Ähnliche Beiträge

German Pop

Die norddeutschen Künstler Dieter Asmus, Peter Nagel, Nikolaus Störtenbecker und Dietmar Ullrich fanden sich 1964 zur Gruppe „ZEBRA“ zusammen, um in ihren Werken die bunte Konsum- und Populärkultur der Pop

» weiterlesen

Plakative Kunst

Dass unser polnisches Nachbarland über eine lange Tradition im Bereich der Plakatkunst verfügt, ist hierzulande kaum bekannt. Mit einer am 18.11. beginnenden Plakatausstellung im Kulturhaus Neuneinhalb wird der Deutsch-Polnische Kulturverein

» weiterlesen

Heiter bis rockig

Der Bayreuther Jazz-November genießt landesweit einen exzellenten Ruf als eines der besten bayerischen Jazzfestivals. Auch dieses Jahr finden sich bekannte Namen und Newcomer in Bayreuth ein – mit einer Besonderheit:

» weiterlesen