Bayreuther bei “The Voice of Germany”

Der Bayreuther Charles Johnson ist in der aktuellen Staffel der Show “The Voice of Germany” bei Pro7zu sehen. Den 64-jährigen Verwaltungsfachangestellten kennt man in der lokalen Musikszene vor allem als Frontmann der Band CJ and the Sunshine Gang und als Mitglied des Gospelchors Joy in Belief. Daneben ist er seit einigen Jahren auch deutschlandweit als Hochzeits- und Gospelsänger aktiv. Aufgewachsen ist Charles in Florida und begann dort seinen musikalischen Werdegang im Kirchenchor, seit über 40 Jahren lebt er nun schon in Deutschland.
Für die Show beworben hat sich der Bayreuther bereits in der Coronazeit über ein Youtube-Video, das Auswahlverfahren für die Blind Auditions fand im Frühjahr in Berlin statt. “Es war ein schönes Gefühl dort auf der Bühne zu stehen und zu singen”, beschreibt er die Erfahrung. “Und es hat mich mit Stolz erfüllt, sagen zu können, ich komme aus der Stadt Bayreuth!”

Ob Charles die Jury von seiner Stimme überzeugen kann, erfahrt ihr ab heute Abend ab 20.15 Uhr bei Pro7 – dann geht es für den Bayreuther in die Blind Auditions. Abrufbar ist die Sendung jederzeit über die Mediathek auf joyn.de.

Foto: © ProSiebenSAT.1 / André Kowalski 

Ähnliche Beiträge

Mehr Bewegung

Jeder Schritt zählt bei einer bundesweiten Kampagne für mehr Bewegung in Freizeit und Alltag, die auch in Stadt und Landkreis Bayreuth stattfindet. Interessierte sind eingeladen, mitzumachen und vom 1. bis

» weiterlesen

Anmeldestart für den FunRun

Der Maisel‘s FunRun wird auch 2024 wieder an den Start gehen. Bayreuths größte Laufveranstaltung im Rahmen des Maisel‘s Weissbierfests findet am 5. Mai zum mittlerweile 19. Mal statt. Ab dem

» weiterlesen