Suche
Close this search box.

Dumbledores Geheimnisse

Auch im dritten Teil des Harry-Potter-Prequels wird der magische Zoologe Newt Scamander (Eddie Redmayne) vom jungen Hogwarts-Lehrer Albus Dumbledore (Jude Law) um Hilfe gebeten. Er soll den charismatischen Schwarzmagier Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen) aufhalten, der die Macht in der Zaubererwelt an sich reißen will. Beim Versuch, diesen Plan zu vereiteln, wird Scamander erneut von seinen Freunden wie dem Muggel Jacob und seinem Bruder Theseus tatkräftig unterstützt. Auf ihrer Mission begegnen Newt und seine Truppe nicht nur zahmen, magischen Tierwesen, sondern auch den fanatischen Anhängern Grindelwalds. 

Nachdem einige Fans beim Vorgängerstreifen den Kinosaal mit mehr Fragen als Antworten verlassen haben, können nun hoffentlich die letzten Geheimnisse Dumbledores gelüftet werden. Bereits Ende 2020 geriet der Film wegen eines kontrovers diskutierten Besetzungswechsels in die Schlagzeilen, als Johnny Depp durch Mad Mikkelsen ersetzt wurde. Neu dabei ist dieses Mal auch der aus der Serie „Dark“ bekannte deutsche Schauspieler Oliver Masucci.

Filmstart: 7.4.

Foto: Warner Bros.

Ähnliche Beiträge

Die Gleichung ihres Lebens

Als die brillante Mathematikstudentin Marguerite bei einer Präsentation vor einem Forschergremium mit einem gravierenden Fehler in ihrer Arbeit konfrontiert wird und dabei die Fassung verliert, wendet sich ihr Doktorvater dem

» weiterlesen

Ich Capitano

Seydou und Moussa teilen einen Traum: Die beiden Teenager wollen in Europa leben und als Musiker berühmt werden. Ihr Wunsch samt Aussicht auf ein besseres Leben ist so groß, dass

» weiterlesen

Maria träumt

Maria fängt als Reinigungskraft in der Pariser Académie des Beaux-Arts an. Dort öffnet sich ihr eine völlig neue Welt: die Dynamik der weltoffenen Studierenden, ihre kreativen Kunstprojekte und nicht zuletzt

» weiterlesen