Fantastisch

Das Fantasy Filmfest bietet dem Publikum einen einzigartigen Mix an Filmen, die es so im deutschen Kino nicht zu sehen gibt. Mit einem bunten Programm aus Thrillern, Sci-Fi-Filmen, Horrorschockern und Arthausperlen ist es seit 35 Jahren eine erfolgreiche Alternative zum Superhelden-Einheitsbrei im Mainstreamkino. Gezeigt werden Filme, die aus der Reihe tanzen, auffallen, fordern und überfordern, mit Konventionen brechen und provozieren. So erwartet euch zum Beispiel die Horrorkomödie „Brain Freeze“ (Foto), in der ein Düngemittel die Bewohner einer Vorstadtsiedlung zu Zombies mutieren lässt. Unter den sieben Austragungsorten in ganz Deutschland ist auch wieder Nürnberg als Location gesetzt. Tickets gibt‘s unter www.fantasyfilmfest.com 

Fantasy Filmfest, Cinecitta (Nürnberg), 24.10. –  31.10.

Ähnliche Beiträge

Cinema Africa

Das afrikanische Filmfest „Cinema Africa“ präsentiert von Sonntag, den 22.1. bis Mittwoch, den 25.1. fünf Filme aus Afrika im Cineplex. Das Festival wird vom Exzellenzcluster „Africa Multiple“ der Universität Bayreuth

» weiterlesen

Programmkinotage im Januar

Auch im Januar gibt es bei Kino ist Programm wieder ausgewählte Filme zu sehen: MEHR DENN JE Hélène und Mathieu sind ein glückliches Paar, doch nach der Diagnose bricht die

» weiterlesen