Genau richtig

Martina Schwarzmann ist ein Phänomen in der deutschen Kabarettszene. Die allseits beliebte, vielfach preisgekrönte Kabarettistin besticht mit trockenem Humor und einem unbestechlichen, aber dennoch oft poetischen Blick auf die Tücken des Alltags. In ihrem langersehnten sechsten Bühnenprogramm „Genau Richtig“ erzählt und singt sie vom Wahnsinn ihres ganz normalen Lebens. Inspirationen bezieht sie dabei sowohl aus den Erfahrungen auf dem bayerischen Land als auch aus ihren ganz persönlichen Erlebnissen als Mutter dreier Kinder in ihrem Heimatort Altomünster, die sie – bewaffnet mit ihrer Akustikgitarre – zu urkomischen Geschichten und Liedern verarbeitet. So erzählt sie, wie sie reife Bananen aus dem Toaster kratzt, um ihren Kindern anschließend zu erklären, dass zwar alte Semmeln darin wieder knusprig werden, Bananen hingegen eher nicht. Und wer dann noch wissen will, was „ihr g´heads doch alle mit Katzndreck daschossn“ auf Englisch heißen könnte, ist bei Martina Schwarzmann „Genau Richtig“! Wer die Kabarettistin live erleben möchte, sollte allerdings schnell sein: Für ihren Auftritt in der Oberfrankenhalle sind nur noch wenige Karten verfügbar.

Martina Schwarzmann, Oberfrankenhalle, 13.10., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Impro-Jazz

Wer die Nu Band bereits 2011 im ehemaligen Podium am Gerberplatz erlebt hat, weiß: Es ist Musik, die mehr nach einem Gespräch denn nach einer Performance klingt. Die hochkarätigen Musiker

» weiterlesen

Lyrischer Showdown

Der kleinste Poetry Slam Bayerns meldet sich im Januar mit seiner 16. Ausgabe zurück. Im Kulturhaus Neuneinhalb versammelt Moderator und fränkischer Poetry-Slam-Meister Steven (Foto) in kuscheliger Wohnzimmeratmosphäre wieder lokale und

» weiterlesen

Kluftinger ermittelt

Mit ihren Krimis um den Allgäuer Kommissar Kluftinger wurden Michal Kobr und Volker Klüpfel zu einem der erfolgreichsten Autoren-Duos Deutschlands, das sich im Laufe der Jahre eine treue Fangemeinde geschaffen

» weiterlesen