Glashaus streamt für den guten Zweck

Kommendes Wochenende hat sich das Glashaus das Producer Duo BAZ und Nowo von Purple Mind sowie einige befreundete Musiker ins virtuelle Wohnzimmer eingeladen. Ab 22 Uhr legt BAZ live für euch Purple Mind Remixe auf, hauptsächlich Hip-Hop und Trap mit etwas Grime/Drill und Dancehall. Gefolgt von Musik von Kid38 (Foto), einem lokalen Rapper aus Bayreuth, welcher eng mit Purple Mind zusammenarbeitet. Daraufhin stellt euch Purple Mind befreundete Künstler und ihre Musik vor.

Während des Streams werden Spenden gesammelt, die zu 100% der Bayreuther Tafel zugute kommen.

Den Stream findet ihr am Samstag, den 2. Mai ab 22 Uhr hier.

Ähnliche Beiträge

Ein Kapitel Musikgeschichte

Über 40 Jahre ist es her, dass sich ein paar Jungs aus der Kölner Südstadt zum gemeinsamen Jammen verabredeten. Zuerst wurden Songs von den Stones und Dylan gespielt, ehe der

» weiterlesen

Sound of Cuba

Mit Grammy-Gewinner El Nene kommt Anfang Juli einer der absoluten Stars der kubanischen Musikszene nach Bayreuth. Zusammen mit seiner sechsköpfigen Band Son del Nene präsentiert der Erbe des Buena Vista

» weiterlesen