Suche
Close this search box.

Leckerbissen für Genrefans

Das Fantasy-Filmfest kehrt im September zurück nach Nürnberg. Wie jedes Jahr präsentiert das beliebte Festival eine Bandbreite an verschiedenen Genres – von Thriller, Horror und Science-Fiction über rabenschwarze Komödien bis Anime und Fantasy. Im Hauptprogramm laufen dabei aktuelle Genre- und Independent-Filme aus Europa und Amerika, doch auch Kurzfilme, asiatisches Kino und die beliebte und oftmals blutige Midnight-Madness-Reihe sind Teil des Filmfests. Als diesjähriges „Centerpiece“ ist am 24.9. um 19.45 Uhr der italienische Streifen „Sicilian Ghost Story“ (Bild) zu sehen, der bereits in Cannes für Furore sorgte. Als der dreizehnjährige Guiseppe in einem kleinen sizilianischen Dorf verschwindet, macht sich seine in ihn verliebte Klassenkameradin Luna auf die Suche nach ihm. Ihr Weg führt sie in eine dunkle Welt, die ihren Liebsten verschluckt hat. Unser Tipp: Nervennahrung einpacken, denn wenn das Fantasy-Filmfest ruft, ist Hochspannung garantiert.

Infos und Programm unter: http://fantasyfilmfest.com/

31. Fantasy Filmfest, 21.9. bis 1.10., Cinecitta (Nürnberg)

Ähnliche Beiträge

How To Have Sex

Sonne, Party und Sex: Um ihren Abschluss zu feiern, wollen die Teenager Tara, Em und Skye ihren Sommerurlaub auf Kreta mit wilden Clubnächten und jeder Menge Drinks in vollen Zügen

» weiterlesen

Beasts Like Us

Nach dem Ausbruch eines Zombievirus leben Menschen und Monster einigermaßen harmonisch miteinander. Meistens zumindest. Manchmal ist es doch recht brenzlig, eine Monster-Attacke abzuwehren, ohne dabei die „Kreaturenrechts-Charta“ zu verletzen. Alle

» weiterlesen

Perfect Days

Hirayama reinigt öffentliche Toiletten in Tokio. Er ist mit seinem einfachen, zurückgezogenen Leben vollauf zufrieden und widmet sich abseits seines äußerst strukturierten Alltags seiner Leidenschaft für Musik, Literatur und Fotografie.

» weiterlesen