Suche
Close this search box.

Sommernacht in der Eremitage

Am 27. Juli steigt wieder das Sommernachtsfest in der Eremitage. Die historische Parkanlage wird dabei stimmungsvoll beleuchtet, die Wahrzeichen des Parks werden besonders illuminiert und in Szene gesetzt. Walking Acts und Akrobatikkünstler sowie eine Lasershow sorgen für Unterhaltung. Ein Feuerwerk ist aus Gründen des Umwelt- und Lärmschutzes nicht mehr vorgesehen. Kulinarisch gibt es auf dem Sommernachtsfest die ganze Bandbreite von exotisch bis klassisch fränkisch. Vier Live-Musik-Bühnen bieten unter anderem Jazz, aktuelle Hits und tanzbare Beats. Ein großzügig angelegtes Kinderland bietet Aktivitäten für die Kleinen. Der Vorverkauf für das Fest läuft. Tickets sind erhältlich an der Theaterkasse und online unter www.bayreuth-tourismus.de.

Ähnliche Beiträge

Lass uns tanzen!

„Wakadjo“ – lass uns tanzen, so heißt das Motto des Afrika-Karibik-Festivals in der Bayreuther Innenstadt. Vom 19. bis zum 21. Juli gibt es auch in diesem Jahr auf dem Marktplatz

» weiterlesen

Maria träumt

Maria fängt als Reinigungskraft in der Pariser Académie des Beaux-Arts an. Dort öffnet sich ihr eine völlig neue Welt: die Dynamik der weltoffenen Studierenden, ihre kreativen Kunstprojekte und nicht zuletzt

» weiterlesen