Suche
Close this search box.

Spekt(r)akulär

Zueinander gefunden haben die acht Herren des A-cappella-Ensembles „Octavians“ während ihrer Zeit im Knabenchor der Jenaer Philharmonie. Sie zeichnen sich vor allem durch ihr tonales Spektrum vom höchsten Sopran bis zum tiefsten Bass aus. Zu hören gibt es einen Querschnitt aus der Musikgeschichte der letzten 400 Jahre unter dem Titel „Minuten aus Jahrhunderten“.

Octavians, Stiftskirche
Himmelkron, 26.5., 18 Uhr

Ähnliche Beiträge

Ein Leben in Musik

Der Auftakt der diesjährigen Bayreuther Festspiele wird wieder mit einem Umsonst&Draußen-Konzert am Hügel vor dem Festspielhaus zelebriert. Diesmal im Fokus: Richard Wagners Lebensstationen in Musik. Das Festspielorchester, Sänger:innen vom Grünen

» weiterlesen

Thronjubiläum

Eine Mischung aus Stalin und Sisi – Kaiserin Stasi die Erste. Herrscherin über Österreich und Ostdeutschland. Das wollte Kabarettistin Lisa Eckhart schon immer werden und ihr Traum hat sich erfüllt.

» weiterlesen