Suche
Close this search box.

Sounds of Silence

Mit Hits wie „Bridge Over Troubled Water“, „Mrs. Robinson“ oder „Scarborough Fair“ begeisterten Paul Simon und Art Garfunkel Generationen. Nach mehreren Wiedervereinigungen stand das Duo letztmals 2010 zusammen auf der Bühne. Die beiden Vollblutmusiker Thomas Wacker und Thorsten Gary haben sich als Graceland ganz dem Sound der beiden amerikanischen Meister verschrieben. Virtuos interpretieren sie die großen Hits des Duos und versehen sie dabei mit ihrer ganz eigenen Note. Beim Auftritt im Rahmen des Musikwelten-Festivals werden sie von einem Streichquartett unterstützt.

Graceland: A Tribute to Simon & Garfunkel meets Classic, ZENTRUM, 31.3., 18 Uhr.

Ähnliche Beiträge

Mit bayreuth4U zum Highfield!

Mit seiner schönen Lage am Störmthaler See und einem bunten Line-up zählt das Highfield-Festival zu den schönsten Freiluftspektakeln des Sommers. Drei Tage lang wird hier zu über 40 Künstler:innen gefeiert.

» weiterlesen

Facettenreich: 6*-Festival

Elektronische Musik in allen Facetten, das erwartet euch am 19. und 20. Juli auf dem Jugendzeltplatz. Bei der dritten Ausgabe des von Saalmitte präsentierten 6*-Festivals wird der Livecharakter sogar noch

» weiterlesen