Von Kängurus und Koalas

Wer träumt nicht hin und wieder davon, den grauen Alltag hinter sich zu lassen und sich kopfüber ins Abenteuer zu stürzen? Simon und Carina Markhof haben genau das getan und sich 2015 auf die Reise gemacht, um den australischen Kontinent einmal zu umrunden. In ihrem Vortrag schildern die beiden ungefiltert ihre ganz persönlichen Eindrücke von ihrem Roadtrip, untermalt wird das Ganze von beeindruckenden Bildern aus Down Under.

Australien, 1 Jahr, 40.000km – der ultimative Road-trip, Liebesbier, 24.10., 20 Uh

Ähnliche Beiträge

Der letzte Torero

Keiner beherrscht die Kombination aus musikalischer Genialität und absurder Komik so wie Helge Schneider. Kein Wunder, dass bei ihm selbst ein Song übers „Katzenklo“ zum Hit wurde. Doch vor allem

» weiterlesen

Sanfte Klänge

Gwilym Simcock erhielt schon mit elf Jahren an der Royal School of Music einen Platz in den Fächern Klavier und Waldhorn. Später studierte er an der Chetham’s School of Music

» weiterlesen

Lichtblick

Seit zwei Kabarettprogrammen versucht Michael Altinger schon, diese Welt zu retten. Mit „Lichtblick“, dem letzten Teil seiner Trilogie, kommt es zum finalen Showdown. Und dabei könnte es sogar ein Happy

» weiterlesen