Ausgehext

Sie haben eine lange Tradition, die Auftritte der Isartaler Hexen in Schwingen. Doch jetzt findet diese Tradition ein Ende, denn vor kurzem gab die Frauenkombo ihre Auflösung bekannt. Bevor sie ihre Karriere jedoch nach über 15 Jahren im November an den Nagel hängen, schauen die acht Damen noch einmal in Schwingen vorbei. Dort heizen sie dem Publikum mit ihrer handgemachten Live-Musik ein, mit der sie bei über 100 Auftritten im Jahr die Festzelte landesweit füllen und auch schon in zahlreichen Fernsehshows zu Gast waren.

Isartaler Hexen – Abschiedstour, Schwingen Nightlife, 17.3., 21 Uhr

Ähnliche Beiträge

Global Sounds

Bass Bliss From Bayreuth to the World! Zum zweiten Mal präsentieren Insaka und Eep im Kulturhaus Neuneinhalb die Veranstaltung „BassBliss“. Gemeinsam mit den DJs Wax865, Izzy und Baz zelebrieren sie

» weiterlesen

Elektronisch

Endlich wieder Techno! Am 13. Januar verwandelt sich das Frisco in der Bayreuther Altstadt wieder für eine Nacht in einen Technoclub. Hinter den Reglern stehen dabei Stetti und Simetra vom

» weiterlesen

Technotanz

Nach der restlos ausverkauften Party Anfang November macht das Lachsbecken-Team am 21. Januar erneut Station im Kulturhaus Neuneinhalb. Für alle Liebhaber:innen von elektronischen Klängen und Techno hat Resident Michal Stastny

» weiterlesen