Suche
Close this search box.

Musik

Suche

Wiener Soul

Voodoo Jürgens am Kulturkiosk Bevor es auf der Seebühne mit Acts wie Culcha Candela & Co. rund geht, hält die Bayreuth Summertime mit dem Open-Air am Kulturkiosk im Juni wieder

» weiterlesen

Vertonte Poesie

Auf einem ihrer Konzerte bekommt Sängerin und Texterin Dota Kehr ein Buch zugesteckt, die Autorin: Mascha Kaléko. Dota ist begeistert von der zeitlosen Strahlkraft und schlichten Eleganz der Texte und

» weiterlesen

Softpower

Bilderbuch in Cortendorf Mit den Alben „Schick Schock“ und „Magic Life“ dekonstruierte Bilderbuch den Indie-Rock ihrer Anfangstage, integrierte R&B, Hip-Hop und verhandelte die Themen ihrer Generation in einer lässigen Dada-Ästhetik.

» weiterlesen

Chaos als Chance

Jazz mit Anorok Der Start von Jure Pukls Allstar-Band war kein einfacher: Gerade durch die USA getourt, machte die Pandemie dem Projekt einen Strich durch die Rechnung. Doch den Kopf

» weiterlesen

Kurzgeschichten

Mit ihrem Debütalbum „Kurzgeschichten“ stellt das Duo Pantone eine Collage an kurzen, eigenständigen Instrumentalstücken vor. Mit der spannenden Besetzung aus Gitarre und Kontrabass begeben sich Dominik Schramm und Justus Böhm

» weiterlesen

Unberechenbar

Das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast ist mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Ihr eigentümlicher Stilmix verbindet deutsche Singer-Songwriter-Stücke mit Disco-Parts und Swing-Punk und bleibt stets unberechenbar. Bei ihrem Konzert

» weiterlesen

Indie aus Leipzig

In Zeiten, in denen alle Mainstream sind, ist es nicht gerade leicht, Underground-Musiker zu sein. Josen Bach ist so einer. Er verdient seine Brötchen als Schlagzeuger, Songwriter und Theatermusiker. „Einfrieren“

» weiterlesen

It‘s a Celebration!

Culcha Candela auf der Seebühne Die Hip-Hop-, Reggae-, Dancehall- und Latin-Pop-Kultformation Culcha Candela blickt auf eine fulminante Karriere zurück: 2022 feierten sie ihr 20-jähriges Bestehen. Fünf Millionen verkaufte Tonträger und

» weiterlesen

Funky Summer

HUK-Coburg Openair Sommer 2024 Im Jahr 2024 geht der HUK-Coburg Open-Air-Sommer in die nächste Runde. Dieses Mal wird die Konzertreihe noch durch eine neue, spannende Spielstätte erweitert: Auf dem ehemaligen

» weiterlesen

Jazz und Hoffnung

„Critical: Hope!” heißt der Titel, unter dem Multi-Instrumentalist Malcolm Jiyane aus Johannesburg, Jazz-Musiker Asher Gamedze und der britisch-ungarische Pianist Simon-Mary Vincent zu einem gemeinsamen Jazz-Abend laden. Hoffnung nicht als naiver

» weiterlesen

Suchtgefahr

Schnell, laut und voller Wut – das ist der Sound von Die Cigaretten. Das Hamburger Trio vermengt die rohe Kraft von Nirvana mit dem Swagger von Oasis, alles ohne Scheu

» weiterlesen

Meisterklasse

Im Januar findet die Reihe Junge Meisterpianist:innen ihre Fortsetzung. Am 18.1. präsentiert Professor Karl-Heinz Simon von der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber” Dresden einen Klavierabend mit preisgekrönten Student:innen.

» weiterlesen

Mit Witz und Gefühl

Klassik im Zentrum Joseph Haydn gilt als Erfinder des Streichquartetts – denn erst er vermochte zu zeigen, was mit nur vier Musikern an Witz, Kombinatorik und Gefühl produziert werden kann.

» weiterlesen

Frischer Indie

Irgendwo zwischen Isolation Berlin, Rio Reiser und Element of Crime bewegt sich die Musik von Hotel Rimini. Mit einem Sammelsurium an Instrumenten werden gesellschaftliche Beobachtungen vertont: Gitarre, Kontrabass und Drums

» weiterlesen

Eichner spielt Mey

Liedermacher im Reichshof Mit seinen Reinhard-Mey-Abenden hat sich Stefan „Das Eich“ Eichner in nur zwei Jahren in die Herzen des Publikums gespielt. In seinem neuen Programm sind eine handvoll Lieder

» weiterlesen

Am Wahn

Tristan Brusch ist hoffnungsloser Romantiker: Sein neues Album „Am Wahn“ ist eine Liebeserklärung an die großen Tage von Popmusik mit überbordender Geste; als sein größtes Vorbild nennt er Hildegard Knef.

» weiterlesen

Techno-Superstar zu Gast in Bayreuth 

“Berlin Calling” heißt es nächstes Jahr auf dem Volksfestplatz! Am 7. September 2024 kommt Techno-Ikone, Produzent und Filmstar Paul Kalkbrenner für ein exklusives Live-Openair nach Bayreuth. Paul Kalkbrenner ist ein

» weiterlesen

Brass auf der Burg

Mit dem konsequenten Durchbrechen von Genregrenzen hat sich die oberbayerische Brass-Formation LaBrassBanda einen Namen in ganz Deutschland und darüber hinaus gemacht. In ihren Songs verbinden die Chiemgauer bayerische Texte mit

» weiterlesen

Summertime am Kulturkiosk

Von wildem Austropop von Voodoo Jürgens über Musikkabarett mit Gankino Circus bis zu klugem Pop von DOTA – im Juni erwartet das Publikum bei der Summertime am Kulturkiosk wieder ein

» weiterlesen

Klangzauber

Gloria de Oliveira Die Musik der in Berlin lebenden Deutsch-Brasilianerin Gloria de Oliveira ist eine zarte Mischung aus Ethereal Wave, Dark Ambient und Dream Pop. Ihr betörendes Klangspektrum wird durch

» weiterlesen

Doppelt hält besser

Eine doppelte Portion Female Pop erwartet euch im Dezember in der Neuneinhalb: Wunderschön, traurig und dann wieder beschwingt – die Münchener Singer-Songwriterin Malva verbindet in ihren Songs deutsche und englische

» weiterlesen

Virtuosinnen

Als „Supergroup des Jazz“ bringen Angelika Niescier, Tomeka Reid und Savannah Harris geballte Spielfreude in den Bechersaal. Meisterhaft beherrschen sie das freie Fach des Jazz, die Improvisation, und erschaffen dabei

» weiterlesen

Experimentell

Vom Soloprojekt ist Vincent von Flieger live mittlerweile zum Quartett gewachsen. Der charakteristische Sound ist geprägt von atmosphärischem, eindringlichem Gitarrenspiel und einer entrückten, teils experimentellen Schicht aus Beats, Synthesizern und

» weiterlesen

Rock aus Detroit

Die Craig Brown Band aus Detroit kommt mit abgehangenem Slacker-Rock‘n‘Roll, Country-Twang und einem derart entwaffnendem Humor daher, dass man sich nur wohlfühlen kann, sobald die Band die Bühne betritt. Jetzt 

» weiterlesen

Rock History Unplugged

Wie es die Tradition will, laden Huebnotix auch in diesem Jahr wieder zu ihren beliebten Weihnachtskonzerten: An zwei Abenden präsentieren die Bayreuther Band und Special Guest Mike Müller im ZENTRUM

» weiterlesen

Nix geht über Live!

Ihren eigenen Nachholbedarf in Sachen Live-Konzerte wollen Alte Bekannte 2023 ebenso „aufarbeiten“ wie den ihres Publikums, das in diesen eher düsteren Zeiten einen wahren Boost an Lebensfreude erwartet. Die große

» weiterlesen

Kettcar beim Seebühnenfestival

Das Seebühnenfestival wird um ein Konzert reicher. Neben Acts wie Culcha Candela, Kaffkiez und der Spider Murphy Gang rundet eine echte Institution der deutschen Indieszene das Programm ab: Die Hamburger

» weiterlesen

Visäwie

„Des licht visäwie vom Bohnhof“ – diese Ortsangabe seiner Oma ist titelgebend für Wolfgang Bucks neues Programm. Darin widmet sich der fränkische Liedermacher den Menschen gegenüber: Den Nachbar:innen, Freund:innen, aber

» weiterlesen

Heiße Weihnacht

Für alle, denen die Weihnachsfeiertage etwas zu besinnlich waren, gibt es Ende Dezember in der Hofer Freiheitshalle ordentlich was auf die Ohren. Die Tributeband Stahlzeit hat es sich zur Aufgabe

» weiterlesen

Kunterbunter Pop

Nach dem fulminanten Auftakt im vergangenen Jahr heißt es am letzten November-Wochenende auch dieses Jahr wieder: „Witamy“ – willkommen beim Polski Weekend im Kulturhaus Neuneinhalb. Musikalischer Gast ist dieses Mal

» weiterlesen

Lässiger Pop

Robert Kretzschmar, Berlins liebster Drummer und sonst für Acts wie Kat Frankie an der Schießbude, wandelt seit Anfang des Jahres auch auf Solopfaden. Sein Debüt „Homecoming“, das er im November

» weiterlesen

Hommage an Waits

Bad as We haben sich der Interpretation von Songs des großen amerikanischen Barden Tom Waits verschrieben. Mit stimmgewaltigem Bariton knurrt, grummelt und bellt sich der Wiener Sänger Peter Hohenecker begleitet

» weiterlesen

Zauberhafte Hexen

„Dramatic Bitch Metal“ – so nennen Valley of the Sluts ihren Sound, der sich durch harte Riffs, treibende Drums und sphärische Vocals definiert. Schon mit dem Namen wird ein Zeichen

» weiterlesen

Boarischer Bou

Wie kein Zweiter vereint Bbou gute alte bayrische Tradition mit dem Puls der Zeit. Seit seinem Album „Guad & Fesch” sind auch Heads außerhalb des Freistaats auf den Boarischen Bou

» weiterlesen

Über Genregrenzen

Martin Kohlstedt zählt zu den herausragenden Komponisten, Pianisten und Produzenten für instrumentale Musik und Electronica. In seinen Livesets schafft es der mehrfach ausgezeichnete Musiker, Einflüsse aus unterschiedlichen Welten in eine

» weiterlesen

Battle of the Beats

Freunde der Mundakrobatik kommen am 18. November im Reichshof auf ihre Kosten: Beatbox-Experte und Moderator Ivory Parker hat im Rahmen des Sangeslust-Festivals wieder acht Weltklasse-Beatboxer eingeladen, die in glühenden Duellen

» weiterlesen

Das bunte Jahrzehnt

Von Buffalo-Schuhen über Tamagotchis bis zu Tattoo-Halsbändern – die 90er-Jahre waren geprägt von allerlei skurrilen Dingen. Unvergessen bleibt jedoch die kultige Musik des bunten Jahrzehnts. Hits wie „Macarena“ oder „Barbie

» weiterlesen

EP-Release

Verzerrte Gitarren, wuchtige Bässe und charmante Melodien gibt es am 4. November im Glashaus auf die Ohren: Die Kulmbacher Pop-Punk-Band If We Last feiert den Release ihrer ersten EP mit

» weiterlesen

Stimm-Zauber

Die A-cappella-Band Alte Bekannte, seit kurzem mit Friedemann Petter zum Quintett gewachsen, begeistert ihre Fans  durch die musikalische und textliche Bandbreite ihrer fast durchweg selbstgeschriebenen Songs, aber auch durch eine

» weiterlesen

Niemals still

Markus Burucker ist als Mitglied der Bayreuther Band Huebnotix sowie der A-cappella-Formation Six Pack bestens bekannt. Nun bringt der Musiker sein Soloalbum „Don‘t Sit In Silence“ auf die Bühne des

» weiterlesen

Benefiz-Party

Jeden Sommer veranstaltet Romania in Concert ein Sommercamp für Menschen mit Behinderung, betreut von jungen Freiwilligen. Ein Abend im Glashaus soll das Projekt bekannter machen: Ab 20 Uhr gibt es

» weiterlesen

Bayreuths größtes Musikspektakel

Am 21. Oktober geht Bayreuths musikalischster Wandertag in eine neue Runde:  Beim Bayreuther Kneipenfestival – mittlerweile eines der größten Musikfestivals Frankens – gehen in diesem Jahr über 20 sowohl regional als

» weiterlesen

Jazz aus Österreich

Das Jazz-Quintett Austrian Syndicate gilt als wahre Supergroup, denn hier hat sich die Crème de la Crème der österreichischen Jazz-Szene versammelt: David Helbock an Rhodes und Synthesizern, Raphael Preuschl und

» weiterlesen

Papierflieger und Piano

„Nun flog Dr. Bert Rabe“ klingt ein bisschen wie der Anfang einer Tierfabel. Doch hinter dem außergewöhnlichen Namen verbirgt sich ein hochmusikalisches Duo aus der Nähe von Nürnberg. In wunderschönen

» weiterlesen

Gesegnete Bässe

From Bayreuth to the world! Zum vierten Mal präsentieren Insaka & Eep „BassBliss“, dieses Mal mit einem ganz besonderen Special Guest: DJ DDT (Nervous Breakdown) zählt seit vielen Jahren zu

» weiterlesen

Techno im Frisco

Kommune-Resident Paul Platte lädt am 13. Oktober zu seiner Partyreihe Æon ins Frisco ein. Die Reise beginnt mit melodisch verspieltem Techno von LYSSØ, nimmt dann mit dem düsteren Techno von

» weiterlesen

Konzerthopping

Zwei Wochen vor dem Bayreuther Kneipenfestival steht das Festival Nürnberg.Pop an. Als größtes Club- und Showcase-Festival in Süddeutschland setzt es immer wieder neue Maßstäbe in Sachen Unterhaltung und Kulturnetzwerk. Mit

» weiterlesen

Legendär

Seit 2015 mischt das Feuerbach Quartett die Kammermusikszene auf: Handgemachte, unkonventionelle Bearbeitungen moderner Rock- und Popmusik treffen auf klassische Kammermusik von Haydn bis Bartok. Der neueste Streich der vier jungen

» weiterlesen

Blätterrauschen

Hardtrance, Techno, Hypnotic Trance und wärmende Strahlen der Herbstsonne – das erwartet euch am 3. Oktober auf dem Jugendzeltplatz am Kreuzsteinbad. An den Decks stehen EloTrance (Foto) vom Nürnberger Kollektiv

» weiterlesen

Technotanz

Nach einer rauschenden Premiere der neuen Partyreihe 9AM! geht der elektronische Reigen nun in die nächste Runde. Den Abend eröffnen wird diesmal Niko Sonntag, als Headliner ist die Berlinerin Laure

» weiterlesen

Zu den Wurzeln

In ihren Shows entführen die See See Riders auf eine Reise durch die Facetten der American Roots Music. In modernen Arrangements legen die Musiker:innen eine stilistische Vielfalt an den Tag,

» weiterlesen

Punk aus London

Los Pepes in Bayreuth Die Konzertsaison in der Sübkültür-Reihe startet mit einer Show, die es in sich hat: Die multikulturelle Londoner Band Los Pepes steht für herzerfrischend-dreckigen Rock und ruft

» weiterlesen

Mit Herz und Soul 

Mit einem bunten Programm für Groß und Klein, kühlen Getränken und herzhaften Leckereien steigt am 24. September das Herbstfest der Gärten der Begenung im Rahmen der interkulturellen Wochen. Livemusik kommt

» weiterlesen

Herbstgefühle

Die Kommune läutet den Herbst ein: Im September öffnet der Lamperie-Biergarten ein letztes Mal in diesem Jahr seine Pforten für alle, die in entspannter Atmosphäre zu elektronischer Musik tanzen, Freunde

» weiterlesen

Organic Electro

Cats & Breakkies bewegen sich in Zwischenwelten: zwischen Techno und Elektro, zwischen House und Jazz, zwischen loungigen Parts und überraschenden Drops. Zwei Stunden Elektroparty versprechen die vier Berliner, die mit

» weiterlesen

Für Hippieherzen

Für ihren Song „Kaputtes Gerät” wurde sie von Olli Schulz, Till Reiners und diversen, gut kuratierten Playlists bereits mächtig gefeiert – nun zeigt Paula Paula endlich ihr ganzes Gesicht. Songschreiberin

» weiterlesen

Fuzz der Götter

Mit mächtigen, progressiven Klängen entern Fvzz Popvli im September die Glashaus-Bühne. Seit 2016 gibt es das Dreigestirn aus Rom, dessen Sänger und Gitarrist Pootchie bereits mit seiner Band Beesus im

» weiterlesen

90s are back

Kultparty auf dem Herzogkeller Nachdem der Herzogkeller dank neuem Pächter bereits im Mai wieder in die Biergarten-Saison startet konnte, geht es nun auch mit den beliebten Partys wieder los: Am

» weiterlesen

Jubiläumstanz

Das Sonnentanz Open Air feiert seinen fünften Geburtstag! Und nicht nur das – gleichzeitig feiert auch die AX-Clubbing-Crew ihr 20-jähriges Bestehen. Die lädt nun am 9. September ab 15 Uhr

» weiterlesen

Querbeet

Mit seiner schönen Lage am Störmthaler See und einem facettenreichen Line-up zählt das Highfield-Festival zu den schönsten Freiluftspektakeln des Sommers. Drei Tage lang wird hier zu über 30 Künstler:innen gefeiert.

» weiterlesen

Heimatsound

Drei Multiinstrumentalisten, ein Gitarrist, ein Bassist sowie ein Schlagzeuger gründeten 2015 die Band Pam Pam Ida. Dieses Jahr veröffentlicht das Sextett drei Kurzalben und geht mit neuer Musik unter dem

» weiterlesen

Fliegende Finger

„Per Koa“ heißt das Album, das der aus Costa Rica stammende Gitarrist Chris Montenegro nach Bayreuth bringt. Koa bezieht sich dabei auf das hawaiianische Holz, aus dem seine Akustik-Gitarre gefertigt

» weiterlesen

Hysterie und Hedonismus

Das Konzert von Wanda verspricht, eines der Highlights des Sommers zu werden. Nun steht fest, wer die Band auf der Seebühne supporten wird: Die junge Wiener Punk-Kombo Leftovers macht Musik

» weiterlesen

Emotionaler Jazz 

Die international renommierte Singer-Songwriterin Rebekka Bakken stellt zusammen mit ihrer Band ihr neues Album „Always On My Mind“ in Trebgast vor. Die Musik der Künstlerin aus Norwegen verspricht musikalische Brillanz

» weiterlesen

Forever Amy

The Amy Winehouse band auf der Seebühne Mit ihrer einzigartigen Stimme und ihrem auffälligen Look machte Amy Winehouse den Sound der 60er Jahre wieder populär und löste eine Retrowelle aus.

» weiterlesen

20 Jahre Technokunst

2023 geht die Klangtherapie in ihre 20. Runde! Was als kleines 300-Mann-Festival startete, etablierte sich über die Jahre zu einem Hotspot für alle Techno-Liebhaber:innen weit über die Region hinaus. Vier

» weiterlesen

Open-Air-Insel

Nach vielen tollen Konzerten 2022 bietet die Kulturinsel Wöhrmühle auch diesen Sommer wieder ein vielfältiges Programm. So darf man sich auf Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys ebenso freuen wie

» weiterlesen

Open-Air Spektakel auf der Burg

Am 11. Juli startet das Plassenburg Open-Air 2023, zu dessen sechs Veranstaltungen bis zu 7000 Besuchern im Schönen Hof der Kulmbacher Burg erwartet werden. Diese können sich auf Weltstars wie

» weiterlesen

Exploring new Grounds

Unter dem Motto „Exploring new Grounds“ findet Mitte Juli im Ökologisch-Botanischen Garten der Uni wieder das Sommerevent „Unikat“ statt. Auf dem Programm stehen mehr als zehn verschiedene Musikacts, und auch

» weiterlesen

Dance & Connect

Eine Mischung aus Party und spannenden Talks erwartet euch am 15. Juli bei der ersten Ausgabe der Connect Party im EMK-Zentrum. Talk-Gäste sind u.a. Unternehmer Rolf Seyfried, Sängerin Celine Georgi

» weiterlesen

Festival im Grünen

Waldstock in pegnitz Am 7. & 8. Juli ist es soweit: Das alljährliche Waldstock-Festival findet wieder statt. Zwei Tage lang erwartet euch auf dem Pegnitzer Schlossberg ein buntes Liveprogramm aus

» weiterlesen

Techno aus Italien

De Rio ist ein junges Techno-Kollektiv aus Florenz, das seit Jahren Partys an außergewöhnlichen Orten organisiert. Seit 2021 sind sie außerdem als Independent Label aktiv. Im Glashaus präsentieren sie im

» weiterlesen

Hoch die Hörner!

Das diesjährige Plassenburg Open-Air wird von einer Band eröffnet, die kaum besser zum Burgsetting passen könnte: Feuerschwanz wurde 2004 als humorvolle Folk-Metal-Band gegründet und hat sich mittlerweile zu einem der

» weiterlesen

Tierisch gut

Beim Naturraum Open-Air am Fichtelsee treffen elektronische Klänge auf Natur und Kulinarik. Bei freiem Eintritt darf zu Beats von Felix Eul und vielen weiteren Acts getanzt werden. Abseits der Bühne

» weiterlesen

Hip-Hop in der Neuneinhalb 

Am Samstag, dem 15. Juli, findet im Bayreuther Kunst- und Kulturhaus Neuneinhalb ein Doppel-Konzert statt. Unter dem Motto „Doppelt hält besser“ werden der Bayreuther Rapper Exxxel und die Sängerin und

» weiterlesen

Hymnen für die Ewigkeit

Barclay James Harvest gelten als die wohl subtilsten Vertreter des Classic-Rock-Genres. Seit 1967 begeistern sie ihre weltweite Fangemeinde mit orchestralem Pop-Rock und ausgefeilten Sphärenklängen. Von Anfang an experimentierte die Band

» weiterlesen

Rockig ravend

Mit ihrem Mix aus drehenden motorischen Rhythmen, flirrenden Synths und psychedelischen bis noisigen Gitarren erschafft das Würzburger Trio Zement einen eklektischen Mix aus Neo-Krautrock, Psychedelic, Noise-Rock und EDM.Philipp Hager an

» weiterlesen

Familiensache

Eine geballte Ladung Musikkabarett aus dem „Wellperium“ gibt es im Juni in Trebgast zu erleben. In bester Biermösl-Tradition werden die Well-Brüder das politische Geschehen aufs Korn nehmen. Ebenfalls zu Gast

» weiterlesen

Bands für R.I.O.

Bei der R.I.O.!-Clubtour im Oktober kann eine Band nicht nur „Oberfrankens Band des Jahres“ werden, sondern neben Ruhm und Ehre auch ein dickes Preisgeld einstecken. Vorab muss man sich allerdings

» weiterlesen

Unter Sternen

Eine bunte Anderswelt mit guter elektronischer Musik und einem liebevoll gestalteten Gelände entsteht am 23. und 24. Juni auf dem SJR Jugendzeltplatz. Bei der dritten Ausgabe des 6*-Festivals sind diesmal

» weiterlesen

Back to the roots

Balkan-Beats und grooviger Folkrock in der Wilhelminenaue: Am 18. Juni sind Django 3000 am Kulturkiosk zu Gast. Seit nunmehr zehn Jahren rocken Kamil Müller und Florian Starflinger mit ihren beiden

» weiterlesen

Night out

Der Trebgaster Badesee verwandelt sich am 17. Juni wieder für einen Abend in eine großartige Partylocation. Ab Sonnenuntergang kann dann auf zwei Areas bis spät in die Nacht gefeiert werden.

» weiterlesen

Verspielt

Claudia Koreck gilt als Vorreiterin der Neuen Bayerischen Welle. Bereits ihr erster Song „Fliang“ avancierte zum Hit und machte den bairischen Dialekt wieder salonfähig. Im Duo mit Gunnar Graewert präsentiert

» weiterlesen

Pop meets Punk

Im Juni lädt das IN.DIE.musik Festival wieder zu einem entspannten Musikspektakel mit zehn regionalen, nationalen und internationalen Acts von Indie bis Rap, von Pop bis Punkrock. Headliner sind in diesem

» weiterlesen

Art-Pop

Mittels Drum-Machine, Arpeggios, Orgeln, geschichteten Stimmen und Loops arrangieren Resa aus Nürnberg (Foto) elektronischen Art-Pop. Ebenfalls an diesem Abend steht das Trio Fis auf der Bühne, die ihren Sound mit

» weiterlesen

Heimspiel am Kiosk

Eine der einst beliebtesten Bayreuther Bands findet sich für ein vorläufig einmaliges Konzert wieder zusammen: Am Freitag, dem 9. Juni, präsentieren Back to You nach zehnjähriger Pause im Rahmen der

» weiterlesen

Party am Campus

Seit über 30 Jahren gibt es das von Studierenden organisierte Uni Open Air, das jährlich auf dem Gelände des NWII stattfindet und mit spannenden Acts der deutschen Musikszene aufwartet. Mit

» weiterlesen

Umsonst & Draußen

Unter dem Motto „Liebs oder lass es“ steigt im Rahmen der Summertime am Kulturkiosk ein kleines, feines Umsonst & Draußen Festival im Freien, bei der für alle Liebhaber der Hip-Hop-Kultur

» weiterlesen

Techno am Kiosk

Lachsbecken sind Bayreuther Musikenthusiasten und DJs, die sich ganz der Techno-Subkultur verschrieben haben. Im Kulturhaus Neuneinhalb haben sie einen festen Platz für ihre Veranstaltungen gefunden und sich dort eine kleine

» weiterlesen

My Songs

Mit seiner gefeierten „My Songs“-Tour ist Sting im Rahmen des Open-Airs am Schlossplatz in Coburg zu Gast. Fans dürfen sich auf eine musikalische Zeitreise durch die Diskografie des 17-fachen Grammy-Gewinners

» weiterlesen

Bands für R.I.O.

Bei der R.I.O.!-Clubtour im Oktober kann eine Band nicht nur „Oberfrankens Band des Jahres“ werden, sondern neben Ruhm und Ehre auch ein dickes Preisgeld einstecken. Vorab muss man sich allerdings

» weiterlesen

Hits mit Gefühl

Vor der traumhaften Kulisse des Coburger Schlossplatzes darf im Sommer 2023 gleich an zwei Wochenenden gefeiert und Musik genossen werden. Den Anfang machen drei Konzerte im Juni, eines davon mit

» weiterlesen

Süb Süb Hürra!

Das lässt er sich nicht nehmen: ein Solo-Auftritt zum Abschluss und Höhepunkt der Festwoche anlässlich zehn Jahren Sübkültür including Kulturpreis der Stadt. Mit einem groovenden Mix aus Folk-Rock, Gypsy, Reggae,

» weiterlesen

Party am Badesee

Der Trebgaster Badesee verwandelt sich am 17. Juni wieder in die perfekte Location für eine Sommerparty. Ab Sonnenuntergang kann bis spät in die Nacht gefeiert werden: Auf der Wiese versorgen

» weiterlesen

Global Sounds

Nach einem Gastspiel bei der Bayreuther Partynacht präsentieren Insaka und Eep im Mai die dritte Ausgabe der Partyreihe BassBliss in der Neuneinhalb. Gemeinsam mit illustren Gästen zelebrieren sie Musik aus

» weiterlesen

Treibende Beats

Umme Block spinnen aus Vocals, Synthies, E-Gitarrensounds und Beatmachines dichte Klanglandschaften. Instrumentalklänge und Stimme greifen ineinander und tragen sich gegenseitig. So formt das Duo aus München einen sphärischen Sound –

» weiterlesen

Ab ins Becken

Technofans tummeln sich am 6. Mai wieder im Kulturhaus Neuneinhalb, wenn sich die Pforten zur nächsten Ausgabe der „Lachsbecken“-Reihe öffnen. In elektronischen Gewässern fischen dieses Mal M.i.A. aus Schweinfurt und

» weiterlesen

Bedroom-Pop

In wolkige Synths verpacken Quirinello Wachstumsschmerz und Melancholie – und liefern damit den Soundtrack für wehmütige Coming-of-Age-Geschichten. Ob junge Liebe, Social Media oder Einsamkeit: Die Band wagt in ihren Songs

» weiterlesen