Suche
Close this search box.

Bockbier im Becher

Seit über 230 Jahren braut das Becherbräu feinste Biere und gilt damit als die älteste Brauereigaststätte Bayreuths. Zum Herbstanfang gibt es ab dem
7. Oktober wieder das eigens eingebraute, helle Bockbier aus eigener Herstellung. Besonders an Bockbier ist sein hoher Alkoholgehalt, wodurch es als das stärkste deutsche Bier gilt. Der Bock kann am Mittagstisch direkt vom Fass genossen oder auch in der Flasche im Einzelhandel erworben werden. 

Ähnliche Beiträge

Uber Eats in Bayreuth

Uber Eats, eine Plattform für Essenslieferungen, ist nun auch in Bayreuth am Start. Über 30 Restaurants kooperieren zum Start mit Uber Eats – dies kann man der App entnehmen. Die

» weiterlesen

Neuheit: “Bayreuther Urstoff”

Bierfans aufgepasst! Es gibt eine süffige Neuheit aus dem Bayreuther Brauhaus, den “Bayreuther Urstoff”.  Stärker eingebraut als Bayreuther Hell mit leuchtend gelber Farbe und kernigem, vollmundigem Geschmack, war der Urstoff schon

» weiterlesen

Volksfest mit Biergartenkonzept

Vom Freitag, 17. Mai bis zum Sonntag, 26. Mai erwarten die Besucher des Bayreuther Volksfests wieder ein buntes Programm und viele Attraktionen. Zahlreiche Fahrgeschäfte und kulinarische Genüsse sollen das Volksfest

» weiterlesen