Suche
Close this search box.

Extra lange feiern

Es ist wieder Zeit für Chicks‘n‘Beats. Nachdem die Partyreihe den Einstand im Breakout erfolgreich gefeiert hat, geht es jetzt weiter. Am 2. Oktober sorgen die Resident DJs Jason T. und Mondo für Hip-Hop, R‘n‘B, House und Deutschrap und bringen die Wände des Breakout ordentlich zum wackeln. Auch wenn am nächsten Tag Feiertag ist und man besonders lange feiern kann, lohnt es sich vor allem für die Damenwelt früh zu kommen. Bis 23 Uhr bekommen alle Ladies nicht nur freien Eintritt sondern auch noch einen Welcome-Drink aufs Haus.

Chicks‘n‘Beats, Breakout, 2.10., 22 Uhr

Ähnliche Beiträge

Heroes-Festival 2024

Am 14. – 15. Juni wird das Eventzentrum Strohofer in Geiselwind zum Mekka des Deutschrap. Seit 2017 bringt die Festivalreihe, die an vier Standorten in Deutschland stattfindet, frische Trendsetter und

» weiterlesen