LaBrassBanda kommen

Im Juli hätten LaBrassBanda auf der Kulmbacher Plassenburg spielen sollen – doch aufgrund der Corona-Situation musste das Konzert um ein Jahr verschoben werden. Nun haben aber alle Fans der Kult-Kapelle doch noch Gelegenheit, in diesem Sommer Stefan Dettl & Co live zu erleben. Anlässlich der Veröffentlichung ihres neuen Albums „Danzn“ gehen die Chiemgauer auf Biergartentour und machen dabei auch in Bayreuth und Kulmbach Station. Die Mission: Frei nach nach dem Motto „Rettet die Wirte & die Kultur“ gemeinsam das bayerische Lebensgefühl mit Musik und Brotzeit im Biergarten zu feiern. In Kulmbach sind LaBrassBanda am Mittwoch, den 29. Juli um 18 Uhr zu Gast im Kommunbräu-Biergarten, ehe es ab 21 Uhr auf dem Bayreuther Herzogkeller weitergeht. Der Eintritt ist frei, Reservierungen sind aber für beide Biergärten notwendig, da von einem raschen Einlasstop auszugehen ist. Mehr Infos dazu gibt es in den beteiligten Biergärten.  

Foto: Atelier Poschenko & Stefan Bausewein

Ähnliche Beiträge

Stars auf dem Schlossplatz

Auch 2023 steigen auf dem Schlossplatz in Coburg wieder die beliebten Sommer-Open-Airs – erstmals an zwei langen Wochenenden im Juni und August. Im Juni darf man sich unter anderem auf

» weiterlesen

Der letzte Torero

Keiner beherrscht die Kombination aus musikalischer Genialität und absurder Komik so wie Helge Schneider. Kein Wunder, dass bei ihm selbst ein Song übers „Katzenklo“ zum Hit wurde. Doch vor allem

» weiterlesen

Party mit Dr. Umwucht

Von Manu Chao bis Extrawelt, Sophie Hunger bis Rainald Grebe, The Do bis Ray Charles beeinflusst, ist das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Die

» weiterlesen