Suche
Close this search box.

Pioniere des Medieval Rock

Schandmaul verstehen es wie keine andere Band, gitarrenlastige Rocksongs mit mittelalterlichen Klangfarben unterschiedlichster Couleur zu verbinden. Gegründet hat sich die Band 1998 im Münchner Umland und hat sich seitdem einen hervorragenden Ruf als Liveband erspielt. Bereits ihr erster Song „Teufelsweib“ eroberte die Folkszene im Sturm und zählt bis heute zu den Dauerbrennern der Band. Waren ihre ersten Stücke ausnahmslos von mittelalterlicher Färbung, schlagen die sechs auf den neuen Alben auch andere Töne an – ohne ihre unverkennbare Schandmaul-Handschrift zu verlieren.

Schandmaul, Seebühne (Bad Staffelstein), 6.8., 19 Uhr

Ähnliche Beiträge

Rock & Pop im Schlosshof

LIZharmonic begeistert mit handgemachter Live-Musik und beeindruckender Spielfreude. Mit viel Liebe zum Detail präsentiert die Band – bestehend aus den Huebnotix-Musikern Joe Greiner und Andy Sack sowie Sängerin Lisa Herold

» weiterlesen

Mit bayreuth4U zum Highfield!

Mit seiner schönen Lage am Störmthaler See und einem bunten Line-up zählt das Highfield-Festival zu den schönsten Freiluftspektakeln des Sommers. Drei Tage lang wird hier zu über 40 Künstler:innen gefeiert.

» weiterlesen