Suche
Close this search box.

Podium der Poesie

Bei der fünften Ausgabe der Neuneinhalb-Lesebühne „Podium der Poesie“ gibt sich mit Pascal Simon (Foto) einer der erfolgreichsten bayerischen Poetry-Slammer die Ehre. An seiner Seite: Die Regensburger Wortakobat:innen Martin Brandstätter und Philomena. Gemeinsam laden sie das Publikum zum wundersamen Tanz der Worte.  

Podium der Poesie, Kulturhaus Neuneinhalb, 26.10., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Geschichten im Sand

Frei nach Jules Verne reist die „Queen of Sand“ Irina Titova nun mit ihrem Publikum „In 80 Bildern um die Welt“. Eine unterleuchtete Glasplatte, eine große Leinwand und Sand –

» weiterlesen

Wo ist der Haken?

Peer, Hanna, Cetin, Sina und Berenice kommen alle aus unterschiedlichsten Verhältnissen und wollen auf ihre eigene Art während einer Wohnungsbesichtigung überzeugen und den Makler für sich gewinnen. Aber auch der

» weiterlesen

Musica Bayreuth 2024

Auch 2024 zündet die Musica Bayreuth wieder ein wahres Feuerwerk – mit außergewöhnlichen Musikerlebnissen aus verschiedenen Epochen, präsentiert von renommierten Künstlerinnen und Künstlern in besonderen Räumlichkeiten. Den Auftakt macht am

» weiterlesen