Serientipp: Ratched

1947 überfällt ein junger Mann ein Priesterhaus in Kalifornien und ermordet vier der Bewohner auf brutale Weise. Sechs Monate später: Die ehemalige Feldschwester Mildred Ratched (Sarah Paulson) bewirbt sich am Lucia State Hospital, einer führenden psychiatrischen Klinik, in der auch der Priesterkiller einsitzt. Hier testet Oberarzt Dr. Hanover (Jon Jon Briones) verstörende Methoden an seinen Patienten, um sie von psychischen Krankheiten zu heilen. Während Mildred nach außen hin die perfekte Krankenschwester gibt, tritt immer mehr ihre düstere Seite zutage. In der achtteiligen Prequel-Serie erzählt „American Horror Story“-Schöpfer Ryan Murphy die Vorgeschichte der ikonischen Figur aus „Einer flog übers Kuckucksnest“ und setzt dabei wie gewohnt auf quietschbunte Bilder und bekannte Gesichter aus seinem bisherigen Schaffen. Wen also „The Politican“ oder das kürzlich erschienene „Hollywood“ begeistern konnte, wird auch an „Ratched“ seine helle Freude haben.

GENRE: Drama, Thriller

CAST: Sarah Paulson, Cynthia Nixon, Brandon Flynn, Sharon Stone

LAUFZEIT: 8 Episoden à 50 Min.

VERFÜGBAR: 1. Staffel seit 18. September auf Netflix

Ähnliche Beiträge

Donnerwetter

Der vierte Film über Thor (Chris Hemsworth) begleitet den Titelhelden und Gott des Donners auf eine Reise, die für ihn komplett neu ist: die Suche nach innerem Frieden. Doch die

» weiterlesen

Nosferatu

Friedrich Wilhelm Murnaus Adaption des Romans Dracula von Bram Stoker ging als Stummfilmklassiker in die Kinogeschichte ein. Mit großartiger Bildgestaltung steigert der 1922 entstandene Streifen die Spannung bis zum gänsehauterregenden

» weiterlesen

Memoria

Auf einer Reise ins kolumbianische Bogotá beginnt die Schottin Jessica Holland (Tilda Swinton) seltsame Geräusche wahrzunehmen. Sie macht sich auf die Suche nach deren Ursprung und findet sich bald in

» weiterlesen