Da am ersten Juni-Wochenende Rock im Park stattfindet, wird die Second Rage ausnahmsweise auf den zweiten Samstag im Monat verschoben. Rock-, Metal- und Alternative-Fans kommen jetzt also am 9. Juni im Lamperium voll auf ihre Kosten. Dabei gibt es wie üblich zahlreiche Getränkespecials und mindestens einen Song von Tenacious D, denn die Jack Black-Kombo ist Kult.

Second Rage, Lamperium, 9.6., 22 Uhr

Foto: Tim Wright – Unsplash CC0