Alle Artikel

Eröffnung vertagt

Als Pendant zum Roemers XV plante Betreiber Florian Schulz das Eröffnungswochenende des Restaurants „Zollhaus“ in der Maxstraße für Ende Juni. Doch nun musste er die Reißleine ziehen: „Und schon wieder

» weiterlesen

Ein Kapitel Musikgeschichte

Über 40 Jahre ist es her, dass sich ein paar Jungs aus der Kölner Südstadt zum gemeinsamen Jammen verabredeten. Zuerst wurden Songs von den Stones und Dylan gespielt, ehe der

» weiterlesen

Der schlimmste Mensch der Welt

Mit knapp 30 ist Julie noch unsicher, was sie mit ihrem Leben anfangen will. Erst bricht sie ihr Medizinstudium, dann das Psychologiestudium ab, um Fotografin zu werden. Auch der Familienplanung

» weiterlesen

Memoria

Auf einer Reise ins kolumbianische Bogotá beginnt die Schottin Jessica Holland (Tilda Swinton) seltsame Geräusche wahrzunehmen. Sie macht sich auf die Suche nach deren Ursprung und findet sich bald in

» weiterlesen

X

1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einem abgelegenen Bauernhaus in Texas, mit einem Projekt, das ihnen zum Durchbruch verhelfen soll – ein Pornodreh. Das haben

» weiterlesen

Endlich

Im Juli präsentiert das Theater am Campus am Kulturkiosk (13.7.) und im Kulturhaus Neuneinhalb (20. und 21.7.) seine Fassung des Theaterklassikers Leonce & Lena. Darin entscheiden sich die beiden Königskinder

» weiterlesen

Live am Schlossberg

Das 27. Waldstock-Festival steht vor der Tür, bei dem es insgesamt dreizehn Bands auf dem Schlossberg Pegnitz live zu erleben gibt. Neben Acts wie Hanba, Sparkling und Rats on Rafts

» weiterlesen

Hirncabrio

Zum Auftakt des Plassenburg Open-Airs am 12. Juli erwartet euch eine energiegeladene Hip-Hop-Show von dicht & ergreifend, einer der derzeit erfolgreichsten jungen Bands aus Bayern, der es 2019 sogar gelang,

» weiterlesen

Donnerwetter

Der vierte Film über Thor (Chris Hemsworth) begleitet den Titelhelden und Gott des Donners auf eine Reise, die für ihn komplett neu ist: die Suche nach innerem Frieden. Doch die

» weiterlesen

Mediterran

Mediterrane Leichtigkeit war immer schon stilprägend für die Instrumental-Kunst von Quadro Nuevo: italienische Tangos, französische Valse, ägäische Mythen-Melodien, waghalsige Fahrtenlieder entlang einer sonnenbeschienenen Küstenstraße, orientalische Grooves, Brazilian Flavour und neapolitanische

» weiterlesen

Summervibes

Sommer, Sonne, Techno: Eine Woche nach ihrer Teilnahme am Bürgerfest findet die Kommune wieder wie gewohnt im gemütlichen Biergarten der Lamperie statt. Unter dem Motto „Sommergefühle“ kann am 9. Juli

» weiterlesen

Lauf der Sinne

Am 17. Juli findet der 6. Mainauenlauf, auch „Lauf der Sinne“ genannt, statt. Die Laufstrecke ist die gleiche wie in den Vorjahren. Start ist im Bereich des grünen Kabinetts, auf

» weiterlesen

Sound of Cuba

Mit Grammy-Gewinner El Nene kommt Anfang Juli einer der absoluten Stars der kubanischen Musikszene nach Bayreuth. Zusammen mit seiner sechsköpfigen Band Son del Nene präsentiert der Erbe des Buena Vista

» weiterlesen

Sommerkonzert

Aller guten Dinge sind drei: Nach den Open-Airs im Biergarten der Lamperie 2020 und am Kulturkiosk 2021 wirft das Team vom Kulturhaus Neuneinhalb auch in diesem Sommer wieder in der

» weiterlesen

Alles neu im Enchi!

Interessante Neuigkeiten für alle Fans der mexikanischen Küche! Die Franchise-Kette Enchilada in der Hindenburgstraße überrascht mit neuem Design und neuer Speisekarte. Neben den klassischen Gerichten wie den Tres Miniburritos, dem

» weiterlesen

Unsere 200. Ausgabe!

Die 200. Ausgabe von bayreuth4U liegt vor euch! Bei durchschnittlich 48 Seiten pro Ausgabe hat die Redaktion seit 2004 für euch rund 9600 einzelne Seiten produziert – gefüllt mit Infos

» weiterlesen

Sprechen ist Blättern

Mit einer komplett neuen Kleinkunstform kommt das junge Schweizer Kabarett-Duo Ohne Rolf nach Bayreuth: Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg kommunizieren über knappe Sätze, gedruckt auf 1000 Plakaten mit überraschendem Geschehen

» weiterlesen

Higher than High

Der fränkische Comedian Bembers hat die Höhe der Gürtellinie in der deutschen Comedy-Szene neu definiert. Bei der Summertime am Kulturkiosk präsentiert er das Beste vom Besten aus seinen letzten vier

» weiterlesen

Son Cubano

Er gilt als einer der absoluten Stars der kubanischen Musikszene: Zusammen mit seiner Band begeistert Grammy-Gewinner El Nene das Publikum auf der ganzen Welt mit dem traditionellen Son Cubano, der

» weiterlesen

Heartstopper

Charlie Spring und Nick Nelson besuchen beide die britische Jungenschule „Truham Grammar School“. Der sanftmütige Charlie ist offen homosexuell und wurde im vergangenen Schuljahr dafür von seinen Mitschülern gemobbt. Nick

» weiterlesen

50 Years of Heavy Metal

Gekleidet in Leder- und Nietenkluft gilt die britische Heavy-Metal-Formation um „Metal God“ Rob Halford als eine der einflussreichsten Bands ihres Genres. Nur wenige Metal-Bands konnten die Höhen erklimmen, die Judas

» weiterlesen

Wonder Woman

Sarah Bosetti hat eine Superkraft: Sie kann Hass in Liebe verwandeln! Während sich ganz Deutschland fragt, was wir gegen Wut und Feindseligkeit tun können, versammelt sie die schönsten Hasskommentare, die

» weiterlesen

Poetry Slam am Kulturkiosk

Der Kulturkiosk wird im Juli zum Treffpunkt der besten deutschen Slam-Poet:innen. Bei der zweiten Auflage des Summertime-Slams begrüßt Moderator Michael Jakob nicht nur den amtierenden deutschsprachigen Meister David Friedrich, sondern

» weiterlesen

Flamingos am Kotti

Mit seinen bisherigen drei Soloprogrammen hat sich der Duisburger Stand-up-Comedian und ehemalige Slam-Poet Till Reiners als eine der vielversprechendsten Stimmen des jungen deutschen Kabaretts fest etabliert. Auch in TV-Sendungen wie

» weiterlesen

Im Hirncabrio

Dass die „Dichtis“ ihr eigenes Genre erfunden hätten, wurde ihnen nun schon des Öfteren attestiert. Mit Trompeten, Tuba, DJ und bairischem Mundart-Rap erzeugt die achtköpfige Band eine energiegeladene Stimmung, bei

» weiterlesen

Von Bach bis Waits

Seit dem Jahr 2014 gibt es das kostenlose Sparda-Bank Klassik Open Air. Auch in diesem Jahr lädt die Stadt Bayreuth wieder zu zwei außergewöhnlichen Abenden mit hochkarätigen Ensembles auf das

» weiterlesen

Schwarzer Atlantik

Gleich mehrere internationale Gäste präsentiert der Exzellenz-Cluster Africa Multiple im Rahmen des Projekts „Black Atlantic Revisited“ im Juni im Kulturhaus Neuneinhalb. Am 27.6. findet ab 18.30 Uhr eine Filmvorführung und

» weiterlesen

Freiwillige vor

Für alle Freuwilligen gibt’s einen Silbenstreif am Horizont: Deutschlands bekanntester Silbenfischer entert die Bühnen mit seinem Greatest Witz: Willy Astor. Der gefühlte Enkel von Karl Valentin und Heinz Erhardt ist

» weiterlesen

Hommage an Cage

In seinem ersten Blockbuster seit zehn Jahren spielt Nicolas Cage keinen Geringeren als sich selbst. Mit einer Rolle im neuen Projekt eines Ausnahmeregisseurs will er seine tote Schauspielkarriere wieder in Gang

» weiterlesen

Nosferatu

Friedrich Wilhelm Murnaus Adaption des Romans Dracula von Bram Stoker ging als Stummfilmklassiker in die Kinogeschichte ein. Mit großartiger Bildgestaltung steigert der 1922 entstandene Streifen die Spannung bis zum gänsehauterregenden

» weiterlesen

Fabrik goes Bürgerfest

Nach zwei Jahren Wartezeit ist es nun endlich wieder soweit: Das Bürgerfest ist zurück! Mit einer fetten Festival-Anlage und zahlreichen Bars zählt die Area der Fabrik im Ehrenhof – präsentiert

» weiterlesen

Brass-Attacke

Eine Show von Mnozil Brass ist mehr als nur Musik: Sie ist Unterhaltung pur. Geistreiche Blödelei könnte man das vielleicht nennen, was auf der Bühne passiert, denn neben der musikalischen

» weiterlesen

Forever ABBA

Die vielfach preisgekrönte Hamburger Formation AbbaFever hat es sich zur Aufgabe gemacht, den legendären Hits der schwedischen Weltstars Tribut zu zollen und den Spirit der 70er-Jahre zurück auf die Bühne

» weiterlesen

Sicherheitsbedenken

Pascal Simon zählt zu den erfolgreichsten bayerischen Slam-Poeten. Und er hat Sicherheitsbedenken. Was passiert, wenn man eine Fünf-Minuten-Terrine sechs Minuten lang kocht? Wenn man gezwungen wird, zu schlafen, ist das

» weiterlesen

Abstrakt

Avantgarde-Pop trifft Proto-Techno: Katharina Czok und Melina Geitz – beide Teil des feministischen Nürnberger Kollektivs Trouble in Paradise – arrangieren unter dem Namen Resa akribisch ein Stück elektronische Popmusik. Bei

» weiterlesen

Indie aus Wien

Pauls Jets tauchten relativ plötzlich im zweiten Drittel der 2010er Jahre in Wien auf. Ihr erstes Album „Alle Songs bisher“ war ein Plädoyer gegen die Kleinkariertheit des Indie-Pops und erhielt

» weiterlesen

Keine Schubladen

Sie kommen aus Bayern. Sie tragen gerne Lederhosen. Sie spielen Blasmusik – und das auch noch barfuß. Dennoch sind sie weit entfernt von gängigen Klischees.Auf der ganzen Welt unterwegs sprengen

» weiterlesen

Buffalo Bill in Bayreuth

Im Juni ist es endlich so weit: Die selbsternannte „beste Band der Welt“ kommt in die Wagnerstadt. Auf ihrer Buffalo Bill in Rom-Tour machen die drei Punkrocker Farin Urlaub, Bela

» weiterlesen

Programmkinotage im Juni

Das Team von Kino ist Programm hat wieder drei tolle Filme ausgewählt, die es am 11.6 und 12.6. im Kulturhaus Neuneinhalb zu sehen gibt. Everything Everywhere All At Once Waschsalonbesitzerin

» weiterlesen

Sci-Fi-Pop

Mit seinem kommenden Album „Introduction to the Future Self” ist Angela Aux im Juni zu Gast auf der Bühne des Kulturhauses Neuneinhalb. In seiner unnachahmlichen Art balanciert der Songwriter durch

» weiterlesen

Freiräume im Urbanen

In vielen Städten nehmen bewohn- und bebaubare Flächen immer weiter ab. Dennoch entdecken engagierte Menschen ständig neue Möglichkeiten, in den urbanen Raum einzugreifen und Platz zum Wohnen zu schaffen. So

» weiterlesen

Pop aus Belgien

Der belgische Sänger, Songwriter und Gitarrist Jonathan Vandenbroeck ist unter seinem Künstlernamen Milow seit 2007 zum echten Popstar geworden. So eingängig und populär seine Songs auch sein mögen – eines

» weiterlesen

Musik trifft Literatur

Das junge Ensemble Mirror Strings – weltweit einzigartig besetzt mit zwei Celli und zwei Gitarren – ist bekannt für seine Grenzüberschreitungen. Für ihr Debüt im Markgräflichen Opernhaus haben sich die

» weiterlesen

Familiär statt kommerziell

Nach zweijähriger Zwangspause findet das Hofer IN!DIE.musik-Festival endlich wieder statt. Mit mittlerweile mehr als 2000 erwarteten Fans wurde aus einem Experiment von Musikfanatikern mittlerweile eines der größten Musikevents der Region.

» weiterlesen

Sommerfest

Auch im Juni reist der Herzogkeller wieder zurück in vergangene musikalische Epochen. Am 18. Juni heißt es: 90er Party meets 2000er. Die Party verbindet die beiden erfolgreichen Reihen zu einem

» weiterlesen

Heroes of Hip-Hop

Als eines der größten Festivals rund um Deutschrap geht das Heroes Festival in Geiselwind in eine neue Runde. Neben Acts wie K.I.Z., Capital Bra und SSIO ist auch die Fabrik

» weiterlesen

Ruppig

Der Sound von The Sensitives ist eine wilde Mischung aus Punk, Rock‘n‘Roll, Ska und Folk. Seit mehreren Jahren tourt die schwedische Band durch Europa und hat sich dabei eine treue

» weiterlesen

Nacht am See

Der Trebgaster Badesee, sonst Paradies für kleine und große Badegäste, verwandelt sich am 11. Juni wieder für eine Nacht in eine Partylocation. Ab Sonnenuntergang kann auf zwei Areas bis spät

» weiterlesen

Sommerspiele in der Eremitage

Mit zwei Aufführungen startet die Studiobühne im Juni in die Open-Air-Saison. Im Römischen Theater der Eremitage gibt es am 4. Juni die Premiere von „Robin Hood“ zu sehen, einer musikalischen

» weiterlesen

Mystische Anderswelt

Der Sound mittelalterlicher Instrumente schwebt über archaischen Klanglandschaften. Übergroße japanische Taiko-Trommeln und elektronische Rhythmen treffen auf alte Zaubersprüche. Einflüsse des Celtic & Nordic Folk verwachsen mit Dudelsack, Harfe, Drehleier und

» weiterlesen

Hochkarätiges Jazzaufgebot

Im Hoftheater des Steingraeberhauses findet vom 2. bis 5. Juni das Piano-Jazz-Festival „Pijazzo“ erstmals unter „normalen“ Bedingungen statt. 2021 vom Jazzforum Bayreuth ins Leben gerufen, soll das junge Festival international

» weiterlesen

Beats auf dem Campus

Das Uni Open Air ist zurück! Nachdem das Tagesfestival im vergangenen Jahr mit einer kleinen Version am Kulturkiosk stattfand, kann in diesem Jahr wieder zum gewohnten Konzept und vor allem

» weiterlesen

Sprachposter

Tassilo Woop und Stefan Dudek haben vor Kurzem in Bayreuth das Start-up „Lern-Frosch“ gegründet. Mit selbst gestalteten Lernpostern unterstützen sie Schulen, Unis und Privatpersonen beim Lernen der deutschen Sprache. Um

» weiterlesen

Vinyl Battle

Ein Battle der Pioniere der Synthesizer (1970/80er Jahre) mit den aktuellen Protagonisten der Neo-Klassik. Bei der zweiten Ausgabe der Mischmaschine im Kulturhaus Neuneinhalb gibt es in gediegener Lounge-Atmosphäre selten gehörte

» weiterlesen

Unplugged

Fünf Jahre mussten Fans warten, nun kommt die Spider Murphy Gang im Juli wieder in den Schönen Hof der Plassenburg. Nach ihrem ausverkauften Konzert mit der Münchener Freiheit in der

» weiterlesen

Bayreuther Volksfest

Zwei Jahre in Folge mussten die Menschen in Bayreuth auf das Volksfest verzichten – Corona machte einen Strich durch die Rechnung. 2022 ist es endlich wieder soweit: Eines der größten

» weiterlesen

Gewinnspiel: 2×2 Tickets für Granada

Mit ihrem Neo-Austropop vereinen die fünf jungen Musiker von Granada Indie mit feinstem Dialekt-Gesang. Songs wie „Palmen am Balkon“ und „Ottakring“ erreichen Millionen Streams auf Spotify und YouTube und unterstreichen

» weiterlesen

Jetzt erst recht!

Mit seinem Mix aus Rock, Pop und Klassik hat sich das Feuerbach Quartett in Bayreuth ein breites Publikum erspielt. Nach zweijähriger Zwangspause sind die vier im Rahmen der Bayreuth Summertime

» weiterlesen

Street Art Walk

Am 9. Juni können sich Entdecker bei einem Rundgang durch Bayreuth von Street Art-Malereien und Skulpturen begeistern lassen. Auf der Tour, die um 18.30 Uhr startet, erfährt man alles rund

» weiterlesen

Pioniere des Medieval Rock

Schandmaul verstehen es wie keine andere Band, gitarrenlastige Rocksongs mit mittelalterlichen Klangfarben unterschiedlichster Couleur zu verbinden. Gegründet hat sich die Band 1998 im Münchner Umland und hat sich seitdem einen

» weiterlesen

Sommernachtsfest

Nach zwei pandemiebedingten Absagen in den Jahren 2020 und 2021 dürfen sich die Bayreuther wieder auf das beliebte Sommernachtsfest freuen. Am 30. Juli ab 17 Uhr sind Besucherinnen und Besucher

» weiterlesen

Punktsieg für die Tradition

Fußball ist ein Milliardengeschäft. Nach Angaben der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) erwirtschaftete allein die 1. Bundesliga in der Saison 2018/19 einen Rekordumsatz von rund 3,8 Milliarden Euro. Und wer

» weiterlesen

Die Süb feiert

Seit 2013 steht die Veranstaltungsreihe Sübkültür jeden Dienstag für Lesungen, Konzerte, Filmabende, Vorträge und vieles mehr – früher in der Kämmereigasse, mittlerweile im neuen Haus am Gerberplatz. Zur großen Geburtstagssause

» weiterlesen

Achtung Suchtgefahr!

Julia Gámez Martin und Ariane Müller sind Meisterinnen von gelebten Neurosen und absurden Gedankengängen und bewegen sich gemeinsam parkettsicher durch alle Musikgenres. Wenn sie als Suchtpotenzial ihrer Albernheit freien Lauf

» weiterlesen

Verkaufsoffener Sonntag

Am 29. Mai 2022 lädt die Bayreuther Innenstadt wieder zum Sonntagsshopping ein. Beim ersten von zwei verkaufsoffenen Sonntagen in diesem Jahr wird es auf dem zeitgleich stattfindenden Pfingstmarkt ein vielfältiges

» weiterlesen

Endlich schubsen

Nach mehrfacher Verlegung ist es nun endlich soweit: Mit Schubsen ist einer der spannendsten Acts der fränkischen Musikszene zu Gast in Bayreuth. „Laut, wütend, klug und mitreißend“, beschreibt das curt-Magazin

» weiterlesen

Legendär

Mit AKA AKA verbindet das Fabrik-Team eine lange Freundschaft. Bereits 2015 war das DJ- und Produzentenduo der erste große Headliner in der Fabrik, drei Jahre darauf standen sie bei Rave

» weiterlesen

Rock im Park ist zurück!

Am Donnerstag geht’s endlich wieder los: Nach zwei Jahren Durststrecke dürfen sich Parkrocker endlich wieder auf Nordbayerns größtes Musikspektakel freuen. Das Line-up auf dem Nürnberger Zeppelinfeld führen in diesem Jahr

» weiterlesen

Elektronisch

Nach zwei Sonderausgaben auf dem Zeltplatz der Jugenherberge kehrt das Kraut & Rüben Open-Air in diesem Jahr zurück in die Wilhelminenaue. In familienfreundlicher Atmosphäre darf dann den ganzen Tag zu

» weiterlesen

Hommage an Depeche Mode

Neben seiner Tätigkeit als Musikjournalist ist Markus Kavka hauptberuflich Superfan von Depeche Mode. In seinem Buch „Markus Kavka über Depeche Mode“ erzählt er davon – von Dave-Gahan-Gedächtnisfrisuren und Gruftis in

» weiterlesen

Optimistisch

Mit der fünfköpfigen Formation Alte Bekannte ist eine der erfolgreichsten deutschen A-cappella-Bands im Juni in Bad Staffelstein zu Besuch. Auf der Seebühne präsentiert die Nachfolgeband der Wise Guys ihr drittes

» weiterlesen

Next Level

Beethoven und Breakdance – und das passt zusammen? Und wie! Den Beweis liefert die Show „Beethoven! The Next Level“. Ausnahmetänzer Khaled Chaabi verkörpert Beethoven, während die Tänzerin Yui Kawaguchi den

» weiterlesen

Hoch hinaus

Ist Bergsteigen mehr als ein Sport? Oder ist es einfach nur bekloppt? Woher kommt diese seltsame Sehnsucht von Büroangestellten, sich von unbequemen Gurten zu Rouladen verschnüren zu lassen? Diesen und

» weiterlesen

Rampensau

Sie ist wortgewandt, sie ist niederbayerisch und sie kann was. Das behauptet die Slammerin und Kabarettistin Teresa Reichl provokant im Titel ihres Debütprogramms „Obacht, i kann wos!“. Und sie hält

» weiterlesen

Magische Stimmen

Das Programm der Musica Bayreuth bietet noch bis Juli hochkarätige Konzerte in verschiedenen Locations der Stadt. Der Tenebrae Choir (Foto), der am 18.5. zu Gast ist, stellt die magische Schlichtheit

» weiterlesen

Jazz aus Afrika

Im Mai lädt der Exzellenzcluster Afrika der Universität Bayreuth zu afrikanischen Rhythmen in den Reichshof. Zu Besuch ist das weltbekannte Aly Keita Trio, das Afropop mit Funk- und Jazzelementen verbindet.

» weiterlesen

Kurz und knapp

Nach einem kleinen Ausflug an den Kulturkiosk im letzten Sommer dürfen sich Kurzfilmfans dieses Jahr wieder auf ein ganzes Wochenende voller Kurzfilmhighlights freuen. Los geht‘s am 19. Mai um 19.30

» weiterlesen

Frühlingsgefühle

Als eine der ersten Freiluftveranstaltungen lädt die Kommune im Mai zum elektronischen Tanz in den Lamperie-Biergarten. Für die musikalische Untermalung sorgen unter anderem Stephan Licha und Simon Kommunberg, das Lamperie-Team

» weiterlesen

Indie Kicks

Zum fünften Mal kommt im Mai das DJ-Kollektiv King Kong Kicks aus Berlin ins Glashaus. Auf die Plattenteller kommt bei den beiden alles, was das Indieherz begehrt: Von Two Door

» weiterlesen

Kunst aus Afrika

Der Exzellenzcluster Africa Multiple hat im Mai die südafrikanische Künstlerin Christine Dixie eingeladen. Ihre Installation „To Be King“ ist inspiriert von einem berühmten Gemälde von Diego Velázquez aus dem Jahr

» weiterlesen

Politisch

Serdar Keskin ist einer der wichtigsten politischen Sänger, Gitarristen und Komponisten der Türkei. Nach coronabedingter Verlegung gibt es am 11. Mai im Kulturhaus Neuneinhalb nun endlich ein Wiedersehen mit dem

» weiterlesen

Wortgewaltig

Nach zwei Jahren Zwangspause lädt das ZENTRUM im Mai wieder zum Poetry Slam. Und wieder kann sich das Line-up sehen (und hören) lassen: So darf man sich auf den zweifachen

» weiterlesen

Melancholisch

Ihre Musik ist sanft, hat es aber dennoch in sich: Leyas Crave erzeugen einen Sound der nachdenklich stimmt, Sehnsucht erzeugt und zum Träumen anregt. Auf ihrer ersten EP „The Weight

» weiterlesen

Learning by Doing

Nach einer Ausbildung zur Mediengestalterin Digital & Print in der Fachrichtung Konzeption & Visualisierung bei der Bayreuther Firma Schlösser & Co. studiert Raphaela Lodes nun Kommunikationsdesign an der Hochschule Hof.

» weiterlesen

40 Jahre Klangzauber

Nun steht fest, wer in diesem Jahr das Bayreuther Seebühnenfestival eröffnen wird: Am Dienstag, den 2. August ist die bayerische Kultband Haindling im Rahmen ihrer „40 Jahre Jubiläumstour“ zu Gast.

» weiterlesen

Grüner Campus

Wer sich nach dem Schulabschluss für ein Studium entscheidet, kann ganz in der Nähe fündig werden. Die Uni Bayreuth bietet mit ihrem neuen grünen Campus ein breites Studienangebot, auch in

» weiterlesen

Programmkinotage im Mai

Auch im Mai erwarten euch bei Kino ist Programm wieder hochkarätige Filme und zusätzlich ein Benefiz-Special. Come on, Come on Da sich seine Schwester um ihren psychisch kranken Mann kümmern

» weiterlesen

Canzoni Segrete

Vergangenes Jahr brachte Pippo Pollina sein bereits 24. Album mit dem Titel „Canzoni Segrete“ heraus und gehört damit zu den umtriebigsten italienischen Liedermachern. Trotz seiner langjährigen Karriere schafft er es

» weiterlesen

Im Ranking vorne

Die Universität Bayreuth zählt in den Fächern Jura und Volkswirtschaftslehre erneut zu den Top 10 der Universitäten in Deutschland. Im Wirtschaftswoche-Hochschulranking 2022 ist Bayreuth – wie schon im Vorjahr –

» weiterlesen

Multiverse of Madness

In seinem zweiten Solo-Abenteuer muss sich Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) den Folgen seiner Handlungen aus „Spiderman: No Way Home“ stellen. Durch das Öffnen des Tors zum Multiversum wird die Gegenwart

» weiterlesen

Wilhelmine Inside

Unter dem Motto „Wilhelmine inside“ steht bei den diesjährigen Residenztagen das vielseitige Leben der Markgräfin im Mittelpunkt, das aus den unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet wird. Es werden interessante und unerwartete Einblicke

» weiterlesen

Best of Bembers

Ob auf der Bühne, im TV oder im Internet – Bembers hat die Gürtellinie der Comedy neu definiert und kann mittlerweile auf vier erfolgreiche Programme zurückblicken. Unter dem Motto „Higher

» weiterlesen

Kabarett, Theater & Musik

Für die kommende Saison hat die Naturbühne in Trebgast ein tolles Programm aus Theater, Musik und Comedy zusammengestellt. Mit dabei sind neben Huebnotix, Michl Müller und vielen weiteren bekannten Namen

» weiterlesen

Mehr Jazz für Bayreuth

Das Pianojazz-Festival des Jazzforum Bayreuth geht in seine zweite Runde. Vom 2. bis zum 5. Juni findet „Pijazzo“ erstmals unter „normalen“ Bedingungen ohne Corona-Auflagen statt. Fünf international renommierte Jazz-Acts geben

» weiterlesen

Zeit zum umtopfen

Die Veranstaltung wurde auf den 20. Oktober in das Kunst- und Kulturhaus Neuneinhalb verschoben. Bereits erworbene Tickets erhalten ihre Gültigkeit. Satiriker, Slam-Poet, Autor und Moderator Jean-Philippe Kindler ist einer der

» weiterlesen

Tanzen im Grünen

Zusammen mit dem Team der Schoko lädt die AX-Clubbing-Crew im Mai zu einem chilligen Nachmittag in den Garten der Schokofabrik. Ab 15 Uhr erwarten euch entspannte Electrobeats von Robert und

» weiterlesen