Suche
Close this search box.

Techno vs. Kino

Manche Kombinationen funktionieren nicht. Beispielsweise Kuba und Amerika. Oder Orcas und Robben. Aber Techno und Kino? Das passt. Ehe die Glashaus-DJs feinsten Techno präsentieren und zum Tanz bitten, läuft im Vorfeld ein Film, der thematisch mit der Musik zu tun hat. Dabei können die Besucher im Vorfeld sogar aus einer gegebenen Filmauswahl denjenigen Streifen aussuchen, der ihnen am meisten zusagt. Im Anschluss wird schnell umgebaut und die Tanzfläche eröffnet.

Techno vs. Kino, Glashaus, 24.5., 20 Uhr

Foto: image-from-rawpixel-id-59451

Ähnliche Beiträge

Nacht am See

Der Trebgaster Badesee, sonst Paradies für kleine und große Badegäste, verwandelt sich am 22. Juni wieder für eine Nacht in eine Partylocation, die Platz für bis zu 2000 Partygänger:innen bietet.

» weiterlesen

Heroes-Festival 2024

Am 14. – 15. Juni wird das Eventzentrum Strohofer in Geiselwind zum Mekka des Deutschrap. Seit 2017 bringt die Festivalreihe, die an vier Standorten in Deutschland stattfindet, frische Trendsetter und

» weiterlesen