Vogelwuid

Wenn Open-Airs in große Dancefloor-Areas verwandelt werden, dann kann das meist nur eins bedeuten: LaBrassBanda sind im Haus! Im Juli statten die barfüßigen Herren, die mit ihrem Mix aus Volksmusik, Techno, Brass und Punk vom Chiemsee bis Tokio begeistern, dem Tambacher Schlosshof einen Besuch ab. Tickets und Infos findet ihr unter www.tambacher-sommer.de.
LaBrassBanda, Schloss Tambach (Coburg), 26.7., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Frühlingsgefühle

Als eine der ersten Freiluftveranstaltungen lädt die Kommune im Mai zum elektronischen Tanz in den Lamperie-Biergarten. Für die musikalische Untermalung sorgen unter anderem Stephan Licha und Simon Kommunberg, das Lamperie-Team

» weiterlesen

Politisch

Serdar Keskin ist einer der wichtigsten politischen Sänger, Gitarristen und Komponisten der Türkei. Nach coronabedingter Verlegung gibt es am 11. Mai im Kulturhaus Neuneinhalb nun endlich ein Wiedersehen mit dem

» weiterlesen

Alle Farben in der Fabrik

Frans Zimmer alias Alle Farben zählt zu den Schwergewichten seiner Zunft: Auf sagenhafte zwei Milliarden Streams, 32 Diamant-, Platin- und Goldauszeichnungen sowie vier Nummer-Eins-Hits in Deutschland kann der 36-Jährige zurückblicken.

» weiterlesen