Cafe-Florian

Beim 40-jährigen Jubiläum des Bayreuther Bürgerfests darf natürlich auch das Café Florian nicht fehlen, das zu einer zweitägigen Feier in die Passage zur Dammallee lädt. Den Auftakt machen am Freitagabend die Gipfelstürmer, die bei der Mainwelle-Florian-Party zur ultimativen Schlager-Para- de bitten. Am Samstag hingegen stehen die Hits der 80er und 90er sowie das Beste von heute auf dem Programm,

wenn Mainwelle-Moderator Bernd Rasser zusammen mit DJ Steve K. an den Plattentellern steht. Doch auch gastronomisch ist einiges geboten: So erhält das Team des Café Florian um Ingo Fröse Unterstützung von der Pop-up Bar „Lola“, die euch mit leckeren Drinks versorgt. Am Samstag Vormittag gibt es zudem ab 9 Uhr wieder ein Weißwurstfrühstück im bestuhlten Biergarten.

Ähnliche Beiträge

NS-Dokuzentrum geplant

Die Stadt Bayreuth plant ein NS-Dokumentationszentrum. Sitz des Zentrums soll unter anderem das frühere Wohnhaus von Houston Stewart Chamberlain (1855–1927), Schwiegersohn Richard Wagners und Vordenker von Rassismus und Antisemitismus, sein.

» weiterlesen

Nachhaltig und solidarisch

Mit ihrem in unserer letzten Ausgabe fertiggestellten „Strawenzeln“-Stadtplan gab Illustratorin Lena Wenz einen Überblick über die (sub)kulturelle Szene der Stadt. Doch was wären diese Orte ohne die Menschen, die gemeinsam

» weiterlesen