40 Jahre Tradition

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Aktuell

Drei Tage lang verwandelt sich die gesamte Innenstadt wie- der in einen riesigen Festbereich mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm. Zahlreiche Bands unterschiedlichster Musikrichtungen werden dann auf den Bühnen an der Mohrenapotheke, am Herkulesbrunnen und in der Kanzleistraße für Stimmung sorgen. Zu den Höhepunkten des Bürgerfests gehören seit eh und je der Freitag- und der Samstagabend: im Ehrenhof vor dem Alten Schloss gastiert das Enchilada mit dem Red Bull Tourbus und in der Kanz- leistraße die Fabrik mit einer Hip-Hop- und einer Hit-Edition (siehe rechts).

Doch das Angebot des Bürgerfests reicht auch über die Hauptbrennpunkte des Bürgerfestes hinaus. Zum Jubiläum präsentiert das Burgenland, das bereits seit 27 Jahren eine lebendige Kulturpartnerschaft mit Bayreuth pflegt, wieder ein traditionelles Wein- und Genussfest, das gegen 18 Uhr im Hof des Historischen Museums seine Pforten öffnet. Bis einschließlich Sonntag werden zu live dargebotenen Klängen der „Sautanzmusi“ burgenländische Weine und Spezialitäten angeboten und es wird mit burgenländischem Flair gefeiert.

Auch der Internationale Zirkel mit seinen sechs Gesellschaften (der deutsch-englischen, -französischen, -hispanischen, -ita- lienischen, -polnischen und -tschechischen) ist beim Bürger- fest vertreten und bietet auf den Schlossterrassen oberhalb des La-Spezia-Platzes eine Verweiloase abseits der Hauptrouten. DJ Matt Snyder wird mit einem internationalen Repertoire für die musikalische Unterhaltung sorgen, während kulinarische Leckereien, Bier und Wein die Besucher zu einer kleinen Weltreise von Mexiko über Spanien, Großbritannien, Frankreich, Italien, Tschechien bis nach Polen einladen. Darüber hinaus erhalten die Besucher auch die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse in einem Plausch mit Native Speakers auf die Probe zu stellen.

40 Jahre Tradition

Aktuell

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Drei Tage lang verwandelt sich die gesamte Innenstadt wie- der in einen riesigen Festbereich mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm. Zahlreiche Bands unterschiedlichster Musikrichtungen werden dann auf den Bühnen an der Mohrenapotheke, am Herkulesbrunnen und in der Kanzleistraße für Stimmung sorgen. Zu den Höhepunkten des Bürgerfests gehören seit eh und je der Freitag- und der Samstagabend: im Ehrenhof vor dem Alten Schloss gastiert das Enchilada mit dem Red Bull Tourbus und in der Kanz- leistraße die Fabrik mit einer Hip-Hop- und einer Hit-Edition (siehe rechts).

Doch das Angebot des Bürgerfests reicht auch über die Hauptbrennpunkte des Bürgerfestes hinaus. Zum Jubiläum präsentiert das Burgenland, das bereits seit 27 Jahren eine lebendige Kulturpartnerschaft mit Bayreuth pflegt, wieder ein traditionelles Wein- und Genussfest, das gegen 18 Uhr im Hof des Historischen Museums seine Pforten öffnet. Bis einschließlich Sonntag werden zu live dargebotenen Klängen der „Sautanzmusi“ burgenländische Weine und Spezialitäten angeboten und es wird mit burgenländischem Flair gefeiert.

Auch der Internationale Zirkel mit seinen sechs Gesellschaften (der deutsch-englischen, -französischen, -hispanischen, -ita- lienischen, -polnischen und -tschechischen) ist beim Bürger- fest vertreten und bietet auf den Schlossterrassen oberhalb des La-Spezia-Platzes eine Verweiloase abseits der Hauptrouten. DJ Matt Snyder wird mit einem internationalen Repertoire für die musikalische Unterhaltung sorgen, während kulinarische Leckereien, Bier und Wein die Besucher zu einer kleinen Weltreise von Mexiko über Spanien, Großbritannien, Frankreich, Italien, Tschechien bis nach Polen einladen. Darüber hinaus erhalten die Besucher auch die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse in einem Plausch mit Native Speakers auf die Probe zu stellen.

Menü
X