Alternative Heilkunst

Der bekannte deutsche Mediziner Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer kommt im Dezember nach Bayreuth, um aus seinem Spiegel-Bestseller „Weltmedizin – Auf dem Weg zu einer ganzheitlichen Heilkunst“ zu lesen. Seit Jahrzehnten geht er der Frage nach, ob und wie alternative Heilmethoden unsere Schulmedizin bereichern können – sei es Kräutermedizin, Meditation oder traditionelle chinesische Heilkunst.
Prof. Dr. Grönemeyer, Liebesbier, 5.12., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

German Pop

Die norddeutschen Künstler Dieter Asmus, Peter Nagel, Nikolaus Störtenbecker und Dietmar Ullrich fanden sich 1964 zur Gruppe „ZEBRA“ zusammen, um in ihren Werken die bunte Konsum- und Populärkultur der Pop

» weiterlesen

Pionierinnen

Die Musik dieser Frauen zu hören und sich nicht in sie zu verlieben, dürfte unmöglich sein. Lange standen die Komponistinnen im Schatten ihrer Kollegen, inzwischen weiß man, dass nicht nur

» weiterlesen

Heiter bis rockig

Der Bayreuther Jazz-November genießt landesweit einen exzellenten Ruf als eines der besten bayerischen Jazzfestivals. Auch dieses Jahr finden sich bekannte Namen und Newcomer in Bayreuth ein – mit einer Besonderheit:

» weiterlesen