Ambros pur

Aus dem österreichischen Kult-Rock’n’Roller Wolfgang Ambros ist im Laufe der Jahre ein Singer-Songwriter geworden, der auch im Alter nichts von seiner unglaublichen Bühnenpräsenz eingebüßt hat. Bereits zum fünften Mal ist Ambros nun mit seinem langjährigen Freund, dem Keyboarder Günter Dzikowksi und Multiinstrumentalist Roland Vogel als Trio unterwegs auf Akustik-Tour.

Wolfgang Ambros, Stadthalle (Kulmbach), 5.3., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

50 Years of Heavy Metal

Gekleidet in Leder- und Nietenkluft gilt die britische Heavy-Metal-Formation um „Metal God“ Rob Halford als eine der einflussreichsten Bands ihres Genres. Nur wenige Metal-Bands konnten die Höhen erklimmen, die Judas

» weiterlesen

Sound of Cuba

Mit Grammy-Gewinner El Nene kommt Anfang Juli einer der absoluten Stars der kubanischen Musikszene nach Bayreuth. Zusammen mit seiner sechsköpfigen Band Son del Nene präsentiert der Erbe des Buena Vista

» weiterlesen

Mediterran

Mediterrane Leichtigkeit war immer schon stilprägend für die Instrumental-Kunst von Quadro Nuevo: italienische Tangos, französische Valse, ägäische Mythen-Melodien, waghalsige Fahrtenlieder entlang einer sonnenbeschienenen Küstenstraße, orientalische Grooves, Brazilian Flavour und neapolitanische

» weiterlesen