Herbstgefühle

Zum Abschluss der Open-Air-Saison darf man sich im September noch einmal auf einen elektronischen Tanz in der Lamperie freuen: Unter dem Motto „Herbstgefühle“ laden Kommunberg & Co. zur Herbstedition der Kommune. Von 14 bis 22 Uhr erwarten euch dann elektronische Beats im liebevoll dekorierten Biergarten, ehe ab 22 Uhr auf der Aftershowparty im Roemers XV weitergetanzt werden darf. Für das leibliche Wohl und eine breite Auswahl an Longdrinks, Cocktails und Hausschnäpsen sorgt das Team der Lamperie. Tickets gibt‘s überwiegend an der Tageskasse, ein kleines Kontingent wird es aber auch im Vorverkauf geben. Behaltet dabei am besten die Social-Media-Kanäle des Festivals im Auge.

Kommune, Lamperie Biergarten, 24.9., 14 Uhr

Ähnliche Beiträge

Zeiten & Zeichen

Hubert von Goisern hat nie das gemacht, was von ihm erwartet wurde, und war damit konsequent erfolgreich. Von den Anfängen als Alpenrocker mit dem „Hiatamadl“ über seine Expeditionen nach Tibet

» weiterlesen

Sound des Milleniums

Nachdem die Partysaison im August bereits mit der 90er-Party eingeläutet wurde, geht es im Oktober wieder in die 2000er. DJ Andi V. greift wieder tief in die Plattenkiste und holt

» weiterlesen

Herbstgefühle

Zum Abschluss der Open-Air-Saison darf man sich im September noch einmal auf einen elektronischen Tanz in der Lamperie freuen: Unter dem Motto „Herbstgefühle“ laden Kommunberg & Co. zur Herbstedition der

» weiterlesen