Aufreger

Deutschlands beliebtester Choleriker ist zurück. In seinem zweiten Solo-Programm „Jetzt wird’s persönlich!“ widmet sich Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht den großen Themen unserer Zeit und vor allem denen, über die man sich trefflich aufregen kann – von der AfD bis zum IPhone.

Gernot Hassknecht, ZENTRUM, 11.11., 20 Uhr

Foto: Willi Weber

Ähnliche Beiträge

Kunst des Briefes

Ob wohlklingender Wörterreigen via Einschreiben oder schwere Kost in Form von Briefpost, ob zigmal korrigiert oder hastig hingeschmiert – Briefe liefern einen Einblick in die Gedankenwelt ihrer Verfasser:innen. Die Sübkültür

» weiterlesen

Stille Nacht?

Ein verwüsteter Tannenbaum, eine Schnapsleiche auf der Veranda und eine Menge gebrochener Herzen sind das Ergebnis des desaströsen Weihnachtsabends aus Fitzgerald Kusz‘ Komödie „Lametta“, die im Dezember in der Studiobühne

» weiterlesen

Geistvoll

„Durchgeknallt aber geistvoll“, betitelte vor einigen Jahren ein Kritiker seinen Bericht über ein Konzert der MozART group und traf damit ins Schwarze. Das preisgekönte Streichquartett steht seit über 30 Jahren

» weiterlesen