Bembers burns

Am 27. Oktober präsentiert Frankens Comedy-Schwergewicht Bembers sein neues Programm „Kaputt oder was?“ im Bayreuther ZENTRUM. Da dieser Auftritt aber schon jetzt leider ausverkauft ist, kommt Bembers zu einem Zusatztermin noch einmal die Region: Im Februar ist er in Kulmbach zu Gast.

Bembers, Stadthalle (Kulmbach), 22.2., 20 Uhr

Foto: Cristofer Cicitillo

Ähnliche Beiträge

Sprechen ist Blättern

Mit einer komplett neuen Kleinkunstform kommt das junge Schweizer Kabarett-Duo Ohne Rolf nach Bayreuth: Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg kommunizieren über knappe Sätze, gedruckt auf 1000 Plakaten mit überraschendem Geschehen

» weiterlesen

Von Bach bis Waits

Seit dem Jahr 2014 gibt es das kostenlose Sparda-Bank Klassik Open Air. Auch in diesem Jahr lädt die Stadt Bayreuth wieder zu zwei außergewöhnlichen Abenden mit hochkarätigen Ensembles auf das

» weiterlesen

Sicherheitsbedenken

Pascal Simon zählt zu den erfolgreichsten bayerischen Slam-Poeten. Und er hat Sicherheitsbedenken. Was passiert, wenn man eine Fünf-Minuten-Terrine sechs Minuten lang kocht? Wenn man gezwungen wird, zu schlafen, ist das

» weiterlesen