Suche
Close this search box.

Summer Time

Gute Nachrichten für Freunde klassischer Musik: Auch in diesem Sommer wird es in Regie des städtischen Kulturreferats wieder ein Klassik Open Air mit zwei außergewöhnlichen Konzertabenden auf dem Stadtparkett in der Bayreuther Innenstadt geben – wie seit 2014 gewohnt, kostenlos und unter dem Motto „Umsonst & Draußen“. Im Jahr der Wiedereröffnung des Markgräflichen Opernhauses erklingt mit dem aus vier jungen Musikern bestehenden Ensemble 4 Times Baroque (Bild) am Freitag, dem 22. Juni, um 20 Uhr, zum ersten Mal Barockmusik beim Sparda Bank Klassik Open Air. Tags darauf gastiert die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach bereits zum zweiten Mal beim Open Air. Nach dem begeisternden Auftritt 2016 bringt das Ensemble dieses Mal „Summer Time“ nach Bayreuth – mit Werken von Antonín Dvorák, Giacomo Puccini, Giuseppe Verdi und Leonard Bernstein. 

Sparda-Bank Klassik Open Air, Stadtparkett, 22.6., 20 Uhr, und 23.6., 17 Uhr

Ähnliche Beiträge

Von Lüge und Wahrheit

Sigi Zimmerschied im Zentrum Der Passauer Autor, Filmemacher und Schauspieler Sigi Zimmerschied gilt als unzerstörbares Kabarett-Urgestein. In erster Linie jedoch ist er einer, der seit über vier Jahrzehnten gegen geistige

» weiterlesen

Yoga gegen Rechts

Eigentlich wollte Patrick Salmen Bratsche spielen und gehobene Weltliteratur vortragen, aber er möchte nicht angeben. Stattdessen konzentriert er sich in seinem Live-Retreat „Yoga gegen Rechts” auf eine Mischung aus Stand-up-Comedy

» weiterlesen

Fasching in the City

Die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH veranstaltet seit Jahrzehnten die vier tollen Tage auf dem Bayreuther Marktplatz. Der viertägige Straßenfasching gilt als Abschluss der Faschingssaison. Die Bayreuther Faschingsgesellschaften sorgen dabei

» weiterlesen