brokof: Folk aus der Hauptstadt

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Musik

Mit ihrem mittlerweilen vierten Album leiten Brokof den November in der Schokofabrik ein. Die vierköpfige Band wurde im Jahre 2002 in Berlin gegründet und vereint melancholischen Folkrock mit einem Hauch Britpop und klassischem Indierock. Ihre gelassenen Songs voller Unsicherheit und Zerbrechlichkeit, aber ohne jeglichen Kitsch stellt die Band Anfang November im Zuge ihrer Tour in der Schokofabrik
vor. 

Brokof, Schokofabrik, 2.11., 19.30Uhr

brokof: Folk aus der Hauptstadt

Musik

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Mit ihrem mittlerweilen vierten Album leiten Brokof den November in der Schokofabrik ein. Die vierköpfige Band wurde im Jahre 2002 in Berlin gegründet und vereint melancholischen Folkrock mit einem Hauch Britpop und klassischem Indierock. Ihre gelassenen Songs voller Unsicherheit und Zerbrechlichkeit, aber ohne jeglichen Kitsch stellt die Band Anfang November im Zuge ihrer Tour in der Schokofabrik
vor. 

Brokof, Schokofabrik, 2.11., 19.30Uhr

Menü
X