Suche
Close this search box.

Cell of Hell

Hatte sich Rainald Grebe zuletzt noch von seinem Orchester der Versöhnung begleiten lassen, so nimmt der Musiker, Kabarettist und Autor nun wieder im Alleingang am Klavier Platz. Titelgebender Anlass für sein neues Soloprogramm „Das Elfenbeinkonzert“ war eine Einladung des Goethe-Instituts nach Abidjan, wo er sich im Rahmen eines Volksmusik-Workshops gewohnt eigenwillig mit deutscher Kultur und Tradition auseinandersetzte. Aber wie kann man Deutschland am Äquator musikalisch vermitteln? 

Achtung: Der Termin wurde wegen Krankheit vom 31.8.18 auf den 17.5.2019 verlegt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Ähnliche Beiträge

Satirischer Klartext

Stand jetzt weiß man nichts Genaueres. Stand jetzt ist nicht klar, welche Kriege weiter eskalieren. Stand jetzt ist ungewiss, ob die Menschheit die Klimakatastrophe überlebt. „Stand jetzt“ heißt auch das

» weiterlesen

Kulturclash

Früher war er Filialleiter bei Lidl, jetzt ist Osan Yaran als erfolgreicher Comedian unterwegs auf Deutschland-Tour. In seinem aktuellen Stand-up-Programm „Gut, dass du fragst!“ erzählt der türkischstämmige Berliner auf humorvolle

» weiterlesen

Bosetti will reden

Eigentlich hätte Sarah Bosetti bereits im Herbst nach Bayreuth kommen sollen, doch leider musste der Auftritt der Satirikerin krankheitsbedingt verschoben werden. Im Mai können sich nun alle Fans der „Feministin

» weiterlesen