Der GröVaZ kommt!

Deutschlands Krawallsatiriker gibt sich zum zweiten Mal beim Leselust-Festival die Ehre. Der ehemalige Chefredakteur der Titanic, aktueller Abgeordneter im Europaparlament und GröVaZ (Größter Vorsitzender aller Zeiten) der Partei „Die PARTEI“ präsentiert sein Programm „Krawall und Satire“ im ZENTRUM: ein ganz unaufgeregtes Multimediaspektakel mit lustigen Filmen und natürlich brutaler politischer Meinungsmache zugunsten der PARTEI.

Martin Sonneborn,ZENTRUM, 25.1., 20 Uh

Ähnliche Beiträge

Neustart für den Poetry Slam

Nach fast drei Jahren Corona-Turbulenzen kann der Bayreuther Poetry Slam endlich wieder durchstarten. Mit neuem Team und einer den aktuellen Verhältnissen angepassten Location: Der Brausaal des Liebesbier steht mit seinen

» weiterlesen

Der letzte Torero

Keiner beherrscht die Kombination aus musikalischer Genialität und absurder Komik so wie Helge Schneider. Kein Wunder, dass bei ihm selbst ein Song übers „Katzenklo“ zum Hit wurde. Doch vor allem

» weiterlesen

Sanfte Klänge

Gwilym Simcock erhielt schon mit elf Jahren an der Royal School of Music einen Platz in den Fächern Klavier und Waldhorn. Später studierte er an der Chetham’s School of Music

» weiterlesen