Ein Abend mit Freunden

Wie kann man einen Sommertag schöner verbringen als in entspannter Atmosphäre auf einer Wiese? Indem man wie bei „Lieder auf Banz“ noch Live-Musik und eine ganz besondere Örtlichkeit hinzugibt. Neben etablierten Größen der Liedermacher-Szene dienen die beiden Konzertabende im Juli auch jungen talentierten Künstlern wieder als Bühne. Zu den Hauptacts in diesem Jahr zählen BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken, die österreichische Liedermacher-Legende Wolfgang Ambros sowie das Gemeinschaftsprojekt Süden von Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer. Durch das Programm führt auch in diesem Jahr wieder mit starker Stimme die fränkische A-cappella-Band Viva Voce.

Lieder auf Banz, Kloster Banz, 5. und 6.7., 19 Uhr

Ähnliche Beiträge

Buena Vista

Mit dem Grammy-Gewinner El Nene kommt einer der absoluten Stars der kubanischen Musikszene nach Bayreuth. Als einer der Erben des Buena Vista Social Club ging er mit kubanischen Musiklegenden wie

» weiterlesen

So viel Liebe

Nach der Trennung ihres Projekts Schnipo Schranke gründete Daniela Reis 2019 mit ihrem Ehemann „Ente“ Schulz die Elektropop-Band Ducks on Drugs. Mit Synthesizern, Gitarren, Schlagzeug und vielem mehr kreieren die

» weiterlesen

Indie Kicks

Zum fünften Mal kommt im Mai das DJ-Kollektiv King Kong Kicks aus Berlin ins Glashaus. Auf die Plattenteller kommt bei den beiden alles, was das Indieherz begehrt: Von Two Door

» weiterlesen