Ein Abend, vier Bands

Fünf Jahre lang veranstaltet die Bayreuther Band Remedy jetzt schon ein Festival im Zentrum in Bayreuth. Zum halbrunden Geburtstag zeigt dieses Kind, was es alles schon kann: nämlich vier außergewöhnlich gute Bands aus ganz Deutschland an einem Abend vereinen. Da wäre zum einen die Indie-Rap-Kombo Indianageflüster, die gekonnt deutschen Sprechgesang und Gitarrenmusik vereinen. Außerdem mit dabei sind die Tanzgaranten von Artischoque aus Bayreuth sowie Perlaine aus Kronach, die mit Alternative-Rock aufwarten. Natürlich stehen auch die Gastgeber selbst auf der Bühne. In welcher Reihenfolge die Bands auftreten, soll bis zum Abend unter Verschluss bleiben. Tickets gibt es ab sofort im bandeigenen Shop unter www.remedy-band.com/shop, auf cultix.com und im Heimathafen.

EinFestival, ZENTRUM, 16.3., 20.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Sphärisch

Moment mal, klingt das nicht wie Roxanne? Und das hier wie dieser eine Hit von Coldplay? Aber irgendwie sphärisch? Wer bei einem Konzert des Carsten Lindholm Trios genau hinhört, wird

» weiterlesen

Weiter geht‘s!

Die lauen Sommernächte werden allmählich weniger und machen wieder Platz für ausgedehnte Clubnächte. Passend dazu öffnet die Fabrik am 10. September wieder ihre Pforten. Unter dem Motto „Schichtbeginn“ kann dann

» weiterlesen

Zeiten & Zeichen

Hubert von Goisern hat nie das gemacht, was von ihm erwartet wurde, und war damit konsequent erfolgreich. Von den Anfängen als Alpenrocker mit dem „Hiatamadl“ über seine Expeditionen nach Tibet

» weiterlesen