Frankens Finest

Mit dem Projekt „R.I.O.– Rock in Oberfranken“ fördert der Bezirk jedes Jahr junge Nachwuchsbands. Die vier Gewinnerbands des vergangenen Jahres, The King‘s Old Pelvis, Groove Control, Counting Sheep (Foto) und Monkey Circus gehen nun auf Clubtour durch fünf Städte und kämpfen um den Titel „Oberfrankens Band des Jahres 2019“. Der Eintritt ist frei.

R.I.O.! Clubtour, ZENTRUM, 29.3., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Frische Brise

Bereits mit ihrer ersten Single sorgten Tamara Leichtfreid und ihre Mitstreiterinnen Dora De Goederen und Viktoria Kirner alias Dives für frischen Wind auf dem österreichischen Indie-Pop-Parkett. Dreckiger Garagensound und groovige

» weiterlesen

Traumpop

Ein zarter Beat, eine psychedelisch lodernde Orgel, gedämpfte Gitarren-Arpeggien, eine verhallte Frauenstimme. Bei den ersten Klängen von „Beach Baby, Baby“, der neuen EP der Nürnberger Band Nick & June, flackern

» weiterlesen

Impro-Klassik

Im Programm des Trio Miosko treffen Neue Musik, Improvisation, Kammermusik und Jazz aufeinander. Mit Violine, Cello und Kontrabass setzen die drei Mittelfranken um Oporto-Geigerin Rebekka Wagner ihren Fokus auf die

» weiterlesen