Entspannter Indie-Folk

Pünktlich zum Semesterstart kommt auch die Wohnzimmerkonzert-Reihe wieder in Fahrt. Am 21.November ist der irische Singer-Songwriter Rhob Cunningham zu Gast. Der in Wien lebende Folk-Musiker ist viel herumgekommen, war mit The Divine Comedy auf Tour und teilte sich mit Tori Amos oder Bobby Womack die Bühne. Sein Markenzeichen: Eine mal glasklare, mal brüchige Stimme, und Songs, die zwischen entspannter Melancholie und fiebriger Leidenschaft pendeln. Wo das Konzert steigt, erfahrt ihr per Mail an wohnzimmermuckebayreuth@yahoo.de.

Ähnliche Beiträge

Sommerfest

Auch im Juni reist der Herzogkeller wieder zurück in vergangene musikalische Epochen. Am 18. Juni heißt es: 90er Party meets 2000er. Die Party verbindet die beiden erfolgreichen Reihen zu einem

» weiterlesen

Beats auf dem Campus

Das Uni Open Air ist zurück! Nachdem das Tagesfestival im vergangenen Jahr mit einer kleinen Version am Kulturkiosk stattfand, kann in diesem Jahr wieder zum gewohnten Konzept und vor allem

» weiterlesen

Mystische Anderswelt

Der Sound mittelalterlicher Instrumente schwebt über archaischen Klanglandschaften. Übergroße japanische Taiko-Trommeln und elektronische Rhythmen treffen auf alte Zaubersprüche. Einflüsse des Celtic & Nordic Folk verwachsen mit Dudelsack, Harfe, Drehleier und

» weiterlesen