Suche
Close this search box.

Entspannter Indie-Folk

Pünktlich zum Semesterstart kommt auch die Wohnzimmerkonzert-Reihe wieder in Fahrt. Am 21.November ist der irische Singer-Songwriter Rhob Cunningham zu Gast. Der in Wien lebende Folk-Musiker ist viel herumgekommen, war mit The Divine Comedy auf Tour und teilte sich mit Tori Amos oder Bobby Womack die Bühne. Sein Markenzeichen: Eine mal glasklare, mal brüchige Stimme, und Songs, die zwischen entspannter Melancholie und fiebriger Leidenschaft pendeln. Wo das Konzert steigt, erfahrt ihr per Mail an wohnzimmermuckebayreuth@yahoo.de.

Ähnliche Beiträge

Kulturelles Erbe

Der Gitarrist Frank Karikari stammt aus einer bedeutenden ghanaischen Musikerfamilie und gilt als Meister der Highlife-Musik, einem der wichtigsten Musikgenres des Landes.  Gemeinsam mit seiner Band ist er im April

» weiterlesen

Surréaliste, extraordinaire

Elektrisierende Bühnenenergie, surrealistische Texte und schamanische Gesänge – dafür steht das französische Alternativ-Rock-Duo Boucan. Sie selbst beschreiben ihre Musik als eineMischung aus Serge Gainsbourg, Captain Beefheart und 16 Horsepower. Wer

» weiterlesen

Have a Kapa Tult!

Punkiger Indie-Rock mit Lo-Fi-Aesthetic und feministischen Texten – das ist die Band Kapa Tult aus Leipzig. Tagebuchartig singt die Gruppe über Ängste, Unsicherheiten und Beziehungen der Generation Z. Nach Supportshows

» weiterlesen