Suche
Close this search box.

Familiensache

Eine geballte Ladung Musikkabarett aus dem „Wellperium“ gibt es im Juni in Trebgast zu erleben. In bester Biermösl-Tradition werden die Well-Brüder das politische Geschehen aufs Korn nehmen. Ebenfalls zu Gast sind die nouWell Cousines (Foto), die sich in ihren Liedern kritisch und doch humorvoll den Themen ihrer Generation widmen. 

Well-Brüder & Nouwell Cousines, Naturbühne Trebgast, 24.6., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Indie aus Leipzig

In Zeiten, in denen alle Mainstream sind, ist es nicht gerade leicht, Underground-Musiker zu sein. Josen Bach ist so einer. Er verdient seine Brötchen als Schlagzeuger, Songwriter und Theatermusiker. „Einfrieren“

» weiterlesen

Zeitlose Geschichten

Mit fast zehn Millionen verkaufter Alben zählt Suzanne Vega zu den erfolgreichsten Singer-Songwriterinnen der USA. Ihre Lieder tragen den Stempel einer meisterhaften Geschichtenerzählerin, die den Alltag der Menschen mit einem

» weiterlesen

Wiener Soul

Voodoo Jürgens am Kulturkiosk Bevor es auf der Seebühne mit Acts wie Culcha Candela & Co. rund geht, hält die Bayreuth Summertime mit dem Open-Air am Kulturkiosk im Juni wieder

» weiterlesen