Suche
Close this search box.

Goldener Herbst

Der Comedy- und Kabarettherbst steht vor der Tür: Kaum beginnen die Blätter zu fallen, öffnet das ZENTRUM Bayreuth zum bereits neunten Mal seine Pforten für einige der bekanntesten Gesichter der Szene. Vom 6. Oktober bis zum 4. Dezember geben sich dabei Größen wie Alfred Dorfer, Günter Grünwald, Michael Mittermeier, Sarah Bosetti (Foto) oder Bodo Wartke die Ehre.

Der Comedy- und Kabarettherbst der Sparkasse Bayreuth ist seit 2015 fester Bestandteil der Bayreuther Kulturlandschaft. Mit bissiger Satire und schelmischen Pointen laden einige der bekanntesten deutschsprachigen Comedians und Kabarettisten das Publikum zur gemeinsamen Lachtherapie gegen trübe Herbsttage und Dunkelheitsblues ein. Das diesjährige Festival wird am Freitag, den 6. Oktober, von Alfred Dorfer eröffnet. Dorfer ist einer der bekanntesten österreichischen Kabarettisten und Schauspieler, der vielen auch als langjähriger Film- und Bühnenpartner von Josef Hader („Indien“) ein Begriff ist und unter anderem mit dem deutschen Kleinkunstpreis und dem Bayerischen Kabarettpreis ausgezeichnet wurde. In seinem siebten Kabarett-Programm „und…“ wird die Bühnenfigur durch den Auftrag für ein Theaterstück zum Umzug motiviert, der zur Reflexion über Themen wie Aufbrechen und Ankommen führt. Episoden aus der Nachbarschaft dienen als Fenster zur Welt und erlauben den Blick in eine Zukunft, in der Idealisten endgültig als nützliche Idioten begriffen werden. Alfred Dorfer agiert in dem Ein-Mann-Theater souverän in den von ihm erdachten Parallelwelten, spielt mit Rollen und Perspektiven und präsentiert ein temporeiches und inhaltlich komplexes Stück.

Auch das Folgeprogramm kann sich sehen lassen. So ist am 19. Oktober der preisgekrönte bayerische Kabarettist Günter Grünwald mit „Definitiv vielleicht“ live zu erleben, während am 26.10. Jochen Malmsheimer – vielen bekannt durch die ZDF- Reihe „Neues aus der Anstalt“ – sein Programm „Dogensuppe Herzogin“ präsentiert. Bis zum Finale am 4. Dezember mit Klavierkabarettist Bodo Warte folgen im November noch Auftritte von Helmut Schleich, Michael Mittermeier, Alain Frei, Sarah Bosetti, Vince Ebert und Han’s Klaffl. Die Shows von Michael Mittermeier und Alain Frei sind bereits ausverkauft, für alle anderen Veranstaltungen gibt es noch Tickets im Vorverkauf.

Alle Veranstaltungen finden im ZENTRUM Bayreuth statt und beginnen jeweils um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Tickets gibt es online unter www.comedyherbst.de, an der Theaterkasse sowie an allen bekannten VVK-Stellen. Inhaber der Kundenkarte der Sparkasse Bayreuth erhalten 10% Rabatt auf bis zu zwei Tickets.

Das Programm im Überblick:

6.10.23 Alfred Dorfer
19.10.23 Günter Grünwald
26.10.23 Jochen Malmsheimer
5.11.23 Helmut Schleich
9.11.23 Michael Mittermeier (ausverkauft)
10.11.23 Alain Frei (ausverkauft)
12.11.23 Sarah Bosetti
23.11.23 Vince Ebert
2.12.23 Han’s Klaffl
4.12.23 Bodo Wartke

Mehr Infos zum Programm gibt es unter www.comedyherbst.de.

Ähnliche Beiträge