Gundermann

Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in diesem Biopic einen Blick auf das Leben des Liedermachers und Baggerfahrers Gerhard „Gundi“ Gundermann (Alexander Scheer), der den Alltag im Osten poetisch vertonte und gemeinsam mit der Band Silly das Album zur Wende vorlegte. Ein kluger Beitrag zur deutsch-deutschen Geschichte.
Iwalewahaus, u.a. 10.11., 17 Uhr

Ähnliche Beiträge

Programmkinotage im Januar

Auch im Januar gibt es bei Kino ist Programm wieder ausgewählte Filme zu sehen: MEHR DENN JE Hélène und Mathieu sind ein glückliches Paar, doch nach der Diagnose bricht die

» weiterlesen

Cinema Africa

Das afrikanische Filmfest „Cinema Africa“ präsentiert von Sonntag, den 22.1. bis Mittwoch, den 25.1. fünf Filme aus Afrika im Cineplex. Das Festival wird vom Exzellenzcluster „Africa Multiple“ der Universität Bayreuth

» weiterlesen