Hamsterbacke am Start

Der erste Bayreuther Unverpackt-Laden steht vor der Eröffnung. Seit 1. November ist der Verein Hamsterbacke in einen Laden in der unteren Fußgängerzone am Hohenzollernring 67 gezogen. Derzeit wird dort umgebaut und renoviert. Der Laden soll, wenn alles gut geht, Anfang 2020 seine Türen öffnen. Das Sortiment wird aus Grundnahrungsmitteln wie Nudeln, Reis, Getreide sowie Nüssen, Trockenobst, Gewürzen, Getränken, Essig und Ölen und Haushaltsmitteln bestehen. Später sollen auch frisches Obst und Gemüse, Milchprodukte und mehr abgeboten werden. Unter www.hamsterbacke-bayreuth.de gibt es weitere Infos.

Ähnliche Beiträge

Applaus fürs Jazzforum

Im 40. Jahr seines Bestehens erhält das Jazzforum Bayreuth seinen insgesamt siebten APPLAUS-Award. Den Preis nahm der Schatzmeister des Vereins, Gerhard Zeidler, von Staatsministerin Claudia Roth entgegen, der Beauftragten der

» weiterlesen

Bayreuth on Ice

Seit dem 24. November gibt es auf dem La-Spezia-Platz in Bayreuth eine neue Winter-Attraktion. Bis zum Ende der Weihnachtsferien steht dort eine 160 Quadratmeter große, neuartige Kunststoff-Eisbahn, die ein täuschend

» weiterlesen