Suche
Close this search box.

Herzogkeller öffnet im Mai

Rechtzeitig zur Biergartensaison gibt es Neuigkeiten vom Herzogkeller. Nach dem  Weggang des ehemaligen Betreibers Andy Göß stand der Biergarten seit Anfang 2023 still: Es fanden keine 90er-Partys statt und natürlich auch kein gastronomischer Betrieb. Doch alle Biergartenfreunde können sich freuen! Anfang Mai öffnet der Herzogkeller seine Pforten zur neuen Biergartensaison. Volker Zickler, der unter anderem für die Gastronomie in der Oberfrankenhalle und im Hans-Walter-Wild-Stadion verantwortlich ist, übernimmt Bayreuths größten Biergarten – vorerst für die Sommersaison 2023: „Der Pachtvertrag läuft bis 30. September 2023 und umfasst damit die Sommersaison. Danach schauen wir weiter.“ 

Ähnliche Beiträge

Volksfest mit Biergartenkonzept

Vom Freitag, 17. Mai bis zum Sonntag, 26. Mai erwarten die Besucher des Bayreuther Volksfests wieder ein buntes Programm und viele Attraktionen. Zahlreiche Fahrgeschäfte und kulinarische Genüsse sollen das Volksfest

» weiterlesen

Uber Eats in Bayreuth

Uber Eats, eine Plattform für Essenslieferungen, ist nun auch in Bayreuth am Start. Über 30 Restaurants kooperieren zum Start mit Uber Eats – dies kann man der App entnehmen. Die

» weiterlesen

Neuheit: “Bayreuther Urstoff”

Bierfans aufgepasst! Es gibt eine süffige Neuheit aus dem Bayreuther Brauhaus, den “Bayreuther Urstoff”.  Stärker eingebraut als Bayreuther Hell mit leuchtend gelber Farbe und kernigem, vollmundigem Geschmack, war der Urstoff schon

» weiterlesen