Suche
Close this search box.

Indie aus Wien

Pauls Jets tauchten relativ plötzlich im zweiten Drittel der 2010er Jahre in Wien auf. Ihr erstes Album „Alle Songs bisher“ war ein Plädoyer gegen die Kleinkariertheit des Indie-Pops und erhielt vom Musikexpress die Höchstwertung. Wobei es dabei weniger die Inhalte sind, die die Songs auszeichnen, sondern eher die Kontraste, die die Band kreiert. Ihre Popsongs bedienen den Pop, sollen ihn aber auch unterwandern.   

Pauls Jets, Glashaus, 30.6., 20 Uhr

Foto: Natalie Grebe

Ähnliche Beiträge

Facettenreich: 6*-Festival

Elektronische Musik in allen Facetten, das erwartet euch am 19. und 20. Juli auf dem Jugendzeltplatz. Bei der dritten Ausgabe des von Saalmitte präsentierten 6*-Festivals wird der Livecharakter sogar noch

» weiterlesen

Summertime auf der Seebühne 

Sommer, Sonne, Summertime – an vielen Orten in Stadt und Region haben Veranstalter und Vereine erneut ein vielseitiges Programm zusammengestellt. Die Wilhelminenaue mit Kulturkiosk und Seebühne hat sich dabei seit

» weiterlesen

Mit bayreuth4U zum Highfield!

Mit seiner schönen Lage am Störmthaler See und einem bunten Line-up zählt das Highfield-Festival zu den schönsten Freiluftspektakeln des Sommers. Drei Tage lang wird hier zu über 40 Künstler:innen gefeiert.

» weiterlesen