Jetz spielt‘s Granada

Das Line-up des diesjährigen Kneipenfestivals wächst und wächst. Nach den ersten Bestätigungen wie Blond, The Weight und Me + Marie wird nun die nächste Katze aus dem Sack gelassen. Die Katze kommt aus Österreich und hört auf den Namen Granada. Die junge Band ist derzeit von den Bühnen der Republik nicht mehr wegzudenken, ihre Videos werden millionenfach geklickt und auch zwei Amadeus-Awards konnten Granada bereits mit nach Hause nehmen.

26. Bayreuther Kneipenfestival, 20.10., 20 Uhr

Foto: Carina Antl

Ähnliche Beiträge

Endlich schubsen

Nach mehrfacher Verlegung ist es nun endlich soweit: Mit Schubsen ist einer der spannendsten Acts der fränkischen Musikszene zu Gast in Bayreuth. „Laut, wütend, klug und mitreißend“, beschreibt das curt-Magazin

» weiterlesen

Buena Vista

Mit dem Grammy-Gewinner El Nene kommt einer der absoluten Stars der kubanischen Musikszene nach Bayreuth. Als einer der Erben des Buena Vista Social Club ging er mit kubanischen Musiklegenden wie

» weiterlesen

Politisch

Serdar Keskin ist einer der wichtigsten politischen Sänger, Gitarristen und Komponisten der Türkei. Nach coronabedingter Verlegung gibt es am 11. Mai im Kulturhaus Neuneinhalb nun endlich ein Wiedersehen mit dem

» weiterlesen