Jetzt ist Papa dran!

Bereits mit seinem ersten Programm „Selfie von Mutti“ füllte Chris Tall die größten Hallen der Republik. Nun serviert der mit zahlreichen Preisen dekorierte Comedy-Newcomer den Nachschlag: „Jetzt ist Papa dran“ heißt sein neues Programm. Denn Papa ist ein wundersames Wesen, angezogen wie Oliver Kahn und nie um einen Ratschlag über Energiesparlampen verlegen. Warum Papa außerdem in der Regel beim Kennenlernen der ersten Freundin den Vogel abschießt, erfahrt ihr Ende Juni in der Oberfrankenhalle.

Chris Tall, Oberfrankenhalle, 29.6., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Hoch hinaus

Ist Bergsteigen mehr als ein Sport? Oder ist es einfach nur bekloppt? Woher kommt diese seltsame Sehnsucht von Büroangestellten, sich von unbequemen Gurten zu Rouladen verschnüren zu lassen? Diesen und

» weiterlesen

Magische Stimmen

Das Programm der Musica Bayreuth bietet noch bis Juli hochkarätige Konzerte in verschiedenen Locations der Stadt. Der Tenebrae Choir (Foto), der am 18.5. zu Gast ist, stellt die magische Schlichtheit

» weiterlesen

Kabarett, Theater & Musik

Für die kommende Saison hat die Naturbühne in Trebgast ein tolles Programm aus Theater, Musik und Comedy zusammengestellt. Mit dabei sind neben Huebnotix, Michl Müller und vielen weiteren bekannten Namen

» weiterlesen