Legenden und Geehrte

Bereits zum sechsten Mal findet am 28. März der Ball des Sports in Bayreuth statt. Das Sportkuratorium hat zusammen mit Studierenden der Uni Bayreuth ein abwechslungsreiches Abendprogramm zusammengestellt und die Skilegenden Rosi Mittermaier und Christian Neureuther als Ehrengäste geladen. Der Erlös des Abends kommt den Bayreuther Sportvereinen zugute. Traditionell wird beim Ball des Sports als Höhepunkt der Sportler oder die Sportlerin des letzten Jahres geehrt. Aufgrund hervorragender sportlicher Leistungen erhielt Anne Haug bereits im Oktober 2019 den Titel. Die Bayreutherin gewann als erste deutsche Frau den Ironman auf Hawaii. Außerdem wird die Bayreuther „Mannschaft des Jahres“ bekanntgegeben und geehrt. Der Einlass ist um 19 Uhr, die offizielle Eröffnung dann um 20 Uhr.

Update vom 11.03.: Nach den Beschlüssen der Bayerischen Regierung zur Eindämmung des Corona-Virus muss die Veranstaltung leider verschoben werden. Ein Ersatztermin ist noch nicht bekannt.

Ähnliche Beiträge

Applaus fürs Jazzforum

Im 40. Jahr seines Bestehens erhält das Jazzforum Bayreuth seinen insgesamt siebten APPLAUS-Award. Den Preis nahm der Schatzmeister des Vereins, Gerhard Zeidler, von Staatsministerin Claudia Roth entgegen, der Beauftragten der

» weiterlesen

Bayreuth on Ice

Seit dem 24. November gibt es auf dem La-Spezia-Platz in Bayreuth eine neue Winter-Attraktion. Bis zum Ende der Weihnachtsferien steht dort eine 160 Quadratmeter große, neuartige Kunststoff-Eisbahn, die ein täuschend

» weiterlesen