Suche
Close this search box.

Magie und Feuerwerk

Am letzten Samstag im Juli feiert eines der schönsten Feste der Region großes Jubiläum: Das Sommernachtsfest in der Eremitage wird 50 Jahre alt. Ab 17 Uhr lädt die BMTG im Namen der Stadt Bayreuth die Besucher zum Feiern, Genießen und Flanieren in die historische Parkanlage Eremitage ein.
Zum Jubiläum wird einiges geboten: Begrüßt werden die Gäste von Stelzenläufern in futuristischen Kostümen, die über das gesamte Festgelände flanieren. Einen faszinierenden Blick in das Reich der Magie bietet Robotman mit seinem naturgetreu nachempfundenen Stelzenbaum Ed Wood – ein Walking Act der besonderen Art. Die Besucher erwartet neben einer kulinarischen Vielfalt an Speisen und Getränken aber auch ein abwechslungsreiches Musikprogramm auf vier Bühnen mit der Matthias Witt Band, der Salsa-Gruppe Karibik Tropical, der Paderborner Cover-Band Goodbeats, den Dusty Dixx und der Oldie-Band Cräcker. Das absolute Highlight dürfte aber erneut das traditionelle Brillant-Feuerwerk sein, das ab 23 Uhr den Park der Eremitage in ein riesiges Lichtermeer verwandelt.

Ähnliche Beiträge

Ein Leben in Musik

Der Auftakt der diesjährigen Bayreuther Festspiele wird wieder mit einem Umsonst&Draußen-Konzert am Hügel vor dem Festspielhaus zelebriert. Diesmal im Fokus: Richard Wagners Lebensstationen in Musik. Das Festspielorchester, Sänger:innen vom Grünen

» weiterlesen

Klassikzauber

Den stimmungsvollen Abschluss des Plassenburg Open-Airs bestreiten in diesem Jahr die Bamberger Symphoniker bei „Klassik auf der Burg“. Unter der Leitung von DirigentKrzysztof Urbanski erklingen im ersten Teil des Programms

» weiterlesen

Melodien der Zukunft

Das 74. Festival junger Künstler lädt auch dieses Jahr wieder zu einem vielfältigen kulturellen Erlebnis ein. Unter dem diesjährigen Generalthema „Zu:kunft“ stellt sich das Festival, ganz seiner Tradition, einer der

» weiterlesen