Suche
Close this search box.

Blick hinter die Kulissen

Am 13. Juli feiert der Mechatronik-Spezialist Stäubli mit einem Tag der offenen Tür sein 50-jähriges Standort-Bestehen an der Theodor-Schmidt-Straße 19. Von 9.30 bis 15.30 Uhr gibt der Hersteller von Robotern, Textilmaschinen und Kupplungstechnik spannende Einblicke in seine Standortgeschichte, die Produktentwicklung und Montage. Hier lassen sich zum Beispiel Industrieroboter in Aktion erleben, während Motorsportfans einen Blick auf die Technik unter der Verkleidung von Rennwagen und Motorrädern werfen können. Mit einer Teppich-Auktion erinnert Stäubli an seine Wurzeln in der Textilindustrie. Schüler und Studenten können sich auch über Einstiegsmöglichkeiten bei Stäubli informieren.

Ähnliche Beiträge

Das Bürgerfest naht

Vom 5. bis 7. Juli 2024 wird die Bayreuther Innenstadt zum 45. Mal zur größten Partymeile der Region. Auf Insgesamt 13 Bühnen gibt es Livemusik und Performances von Künstlern, Bands

» weiterlesen

Interview mit Matthias Reim

Zwischen Bühne und Bodensee Matthias Reim ist im deutschen Schlager eines dieser Gesichter, das nicht wegzudenken ist. Seit er 1990 mit seinem Allzeit-Klassiker „Verdammt, ich lieb dich“ den Durchbruch geschafft

» weiterlesen