Suche
Close this search box.

Tanzen und Träumen

Einmal im Jahr wird der Botanische Garten der Universität zur riesigen Eventfläche. Unter dem Motto „Lost in Paradise“ gibt es am 20. Juli bei der dritten Ausgabe von UNIKAT ab 17 Uhr wieder jede Menge zu erleben: Verteilt über verschiedene Areas im Außenbereich und in den Gewächshäusern stehen sowohl musikalische als auch sportliche, künstlerische und kulinarische Highlights auf dem Programm, die zum Tanzen und Träumen einladen. So erwartet die Besucher neben einer Leucht-Poi-Show und einem Salsa-Kurs auch eine entspannende AOK-Massage. Alternativ kann man auch mit einem Cocktail oder Smoothie in der Hand den Sonnenuntergang genießen und den Klängen von Bands wie Spirit of Soul, Klangmadame oder dem Sunday Morning Orchestra lauschen.

Ähnliche Beiträge

Interview mit Matthias Reim

Zwischen Bühne und Bodensee Matthias Reim ist im deutschen Schlager eines dieser Gesichter, das nicht wegzudenken ist. Seit er 1990 mit seinem Allzeit-Klassiker „Verdammt, ich lieb dich“ den Durchbruch geschafft

» weiterlesen

Bayreuths größter Sandkasten

Nach fast fünf Jahren Pause ist das Summerfeeling endlich wieder zurück an der Uni. Vom 13. bis 24. Juni verwandelt sich das Rondell auf dem Bayreuther Campus dank einer spektakulären

» weiterlesen